[HowTo] TP-link PA411 FAIL update ? recovery !!! Lösung

v!king

Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2015
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
hi all,
ich habe eben einen fehler gemacht und habe meine Powerline - TP-link PA411 v.1.0 Adapter
mit der version 2 firmware geflasht. Jetzt leuchtet keine Led mehr und ich kann nicht zurück flashen :(

ps: ich konnte kein thema dazu finden...

!!!! SO !!! Nun habe ich es geschafft, die Powerline 500 Adapter zurück ins Leben zu führen !!!

Die Adapter leuchteten nicht mehr , alle Leds waren aus.
Wenn man die Powerline aber an Pc angeschloßen hat sah man das eine Grüne Led am PC-LAN leuchtet , daten werden übertragen ( das bedeutet das der bootloader noch läuft ) nur die frimware is inactiv.

Nach ein paar std , mit “Qualcomm Atheros Open Powerline Toolkit” aka “open-plc-utils
probierte ich über Raspberry pi 3 , die frimware zurück zuflashen. Blieb dieses leider ohne erfolg. Powerlan Adapter wurde nicht gefunden, auch mit einem tip über einen hub anzuschließen und dann nooch mal ab zu updaten, blieb erfolglos. Nach dieser Beschreibung
https://wolfgangherget.de/powerline-coupler-firmware-rescue/

Nach langen langer suchen, bin ich auf eine recoverPLC.exe gestoßen genauer gesagt "PLC%20Recover%20Tool.zip"

Beim Scannen mit dem Recovery, findet das programm meinen Powerlan 500 :) , da ich v1 benutze und Online keine originale Frimware mehr finden kann. Habe ich eine alternative Frimware gesucht. Auch gefunden !!!

(Levelone frimware PLI 4510) passen genau zu meinen alten TP-link PA411.v1 Adaptern, so nun wählte ich die Frimware aus. Startete das Recover ...... und
Tadaaa Sie lebt wieder Leds blinken und alles läuft perfekt.
ich hoffe, ich kann jemand damit weiterhelfen... nach langen Nächten und suche nach der Lösung !! viel erfolg

bitte die Rechtschreibung nicht beachten, wohne erst 2 jahre in Germany ! :)

hier: recovery tool
https://onedrive.live.com/?id=BF7A2B080563D705!157&cid=BF7A2B080563D705

hier frimware beta;
http://tp-link-support.de/firmware/TL-PA411/
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

deoroller

Mitglied
Mitglied seit
6 Jul 2008
Beiträge
493
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
(Levelone frimware PLI 4510) passen genau zu meinen alten TP-link PA411.v1 Adaptern,
Den PA411 v1 finde ich nicht auf der Supportseite von TP-Link. Deshalb muss man wohl die des baugleichen Modells nehmen.
 

v!king

Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2015
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
Release note:

LevelOne PLI-4052 (Hardware version:V1.0)

-----------------------------------------
Release version:1.1.0.848-02


1.change the default IGMP setting
(1)Disable timeout
(2)Forward unknow streams

Anyone looking for this Beta Firmware can download it here. NOTE!! This is for TL-PA411 KIT V.1 ONLY!!!!

download.level1.com/level1/firmware/PLI-4052(1.1.0.848-02_HW-1)_2013-05-02.zip



diese Frimware ist neuer , als von TP-link leider eereichte ich keine 300mbit mehr über die steckdosen, nur noch 150-180


dieser beta frimware ist von TP link
http://tp-link-support.de/firmware/TL-PA411/
diese geht auch!! passt zu version 1
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,091
Beiträge
2,030,071
Mitglieder
351,407
Neuestes Mitglied
No0pe