[Problem] TP-LINK WR941ND v2/3 mit OpenWrt und LuCi Oberfläche (Nicht mehr erreichbar,kaputt)?

Optimus Prime

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2012
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
folgendes problem:
Ich hab denn WR941ND mit der OpenWrt Firmware geflasht und mit der LuCi Oberfläche ausgestatet hatt auch alles funktioniert über telnet und dann hab ich noch denn UPNP support installiert für die ps3 und die IPV6 verbindungen deaktiviert da ich die nicht brauche und gespeichert, nach 1 minute hab ich ihn von strom netz genommen um zu schaun ob er die einstellungen speichert hatt die hatt er auch gespeichert, aber das problem ist jetzt er ist nicht mehr über der LuCi oberfläche mehr erreichbar und telnet meint das port 23 geschlossen ist wie krieg ich denn wieder offen? aber internet und wlan geht

probiert habe ich auch schon denn OpenWrt failsafe mode,geht nicht komm einfach nicht weiter port 23 ist immer noch gesperrt

(reset knopf ist ohne funktion und firewall ist deaktiviert)
 

Ubimo

Neuer User
Mitglied seit
4 Sep 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo
Ich habe genau das selbe Problem. Hat jemand eine Lösung dazu?
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Wie in der Dokumentation zu OpenWrt steht, sobald man ein Passwort für root gesetzt hat, wird Telnet deaktiviert und dafür SSH aktiviert.
 

oliver.ertl

Mitglied
Mitglied seit
18 Mrz 2012
Beiträge
218
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Im failsafe mode ist SSH deaktiviert und Telnet aktiviert.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,447
Mitglieder
356,896
Neuestes Mitglied
Beloxy