[Frage] tr069.cfg sicher auch nach freetz flash?

doktorknow

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2008
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin moin
sorry für diese Anfängerfrage... ich nutze zwar schon eine ganze WEile Freetz, aber nun will ich meine EWE Box mit freetz ausstatten und da darf die tr069.cfg nicht verloren gehen.
Bleibt die tr069.cfg nach einem flashen eines Freetz Images erhalten?

Wenn es erhalten bleibt, liegt dies daran, dass die Datei in /var ist? Macht es einen Unterschied, ob ich per push_firmware oder per WEbinterface flashe?

Kann ich auch ein Recover mit einer Recovery.exe machen, ohne dass die tr069.cfg verloren geht?

Wäre für eine kurze Aufklärung dankbar!

MfG
doktorknow
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Die AVM Recover Programme löschen die Konfiguration. Vielleicht solltest du vorher eine Datensicherung machen? Normalerweise bleibt sowohl bei push-firmware als auch beim Flashen übers Webinterface die tr069.cfg erhalten, wenn du die Funktion nicht per Patch entfernst...

Gruß
Oliver
 

doktorknow

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2008
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Antwort.
Okay, dann werde ich die tr069 nicht rauspatchen.

Ich habe noch zwei Anschlussfragen:
1. Wenn mir das doch passieren sollte, ist dann mit dem Patch der Inhalt weg oder sorgt der Patch nur für das "Übergehen" der Datei?

2. Welche Form der Datensicherung würdest Du in diesem Fall empfehlen? RuKernelTool?

Beste Grüße,
doktorknow

PS und noch eine/zwei Fragen:
Warum wird mir das "Remove tr069" eigentlich nur angezeigt, wenn ich "Remove upnp" anwähle - ist das so richtig? Wenn ich also theoretisch tr069 rauspatchen möchte, dann muss ich automatisch auch upnp entfernen?
Wo ist der unterschied zwischen tr069 "removen" und der neuen Funktion "Deaktiviere tr069"?
Kann ich das irgendwo nachlesen?
 
Zuletzt bearbeitet:

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Der tr069 Patch löscht den Inhalt der tr069.cfg.

Ich dachte an ein Export über die AVM Weboberfläche.

Gruß
Oliver
 

doktorknow

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2008
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, werde ich dann versuchen.
Beste Grüße,
doktorknow
 

doktorknow

Neuer User
Mitglied seit
16 Okt 2008
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So, ich muss hier jetzt noch einmal nachfragen - auch wenn das kein direktes "Freetz-Thema" ist.

Ich habe jetzt die Konfiguration gesichert. Einmal mit der "Export-Funktion" und einmal mit dem RuKernelTool "cfg-auslesen". Als ich den Bereich der tr069.cfg verglichen habe, da musste ich feststellen, dass "username" und "password" in beiden Dateien unterschiedlich sind.

Ist das normal? Wird bei der "export-Variante" automatisch eine Veschlüsselung durchgeführt?

MfG
doktorknow

PS Frohe Weihnachten
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Export mit Kennwort oder Export ohne Kennwort?
Vermutlich wird es normal sein, speziell wenn es nach der Rücksicherung noch funktioniert.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,920
Beiträge
2,067,890
Mitglieder
356,970
Neuestes Mitglied
ChriD