.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

TR200 Anmeldung Mysipswitch von und am lokalen Sip-Teilnehmer

Dieses Thema im Forum "Bintec elmeg" wurde erstellt von Bolle01, 17 Nov. 2008.

  1. Bolle01

    Bolle01 Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Hallo, nachdem offenbar die Betamax Ableger die Möglichkeit einer Anmeldung von Teilnehmern via Mysipswitch verhindern, versuche ich mich als von Mysipswitch aus als lokaler teilnehmer anzumelden, um auf meine lokalen Nebenstellen zuzugreifen.
    Offensichtlich ist Der TR200 mit der aktuellen und der Vorhergehenden Firmware bockig.
    Es gelingt mir weder mich bei Mysipswitch im Menue Voip Provider als User anzumelden, noch gelingt es mir meine Nebenstelle anzumelden.
    Da meine Box ja sozusagen im Netz steht (Quasi wie ein Provider) sollte eine Anmeldung kein Problem sein. Die Authentifizierung klappt zwar, aber es lassen sich keine Gespräche führen (keine eingehende Sprache).
    Sobald ich noch zusätzlich ein W-Lan Handy im gleichen Netzwerk wie der TR200 angemeldet wird, kommt es zu Reboots der Tr 200.
    Anmeldungen der WLan Mobilteils direkt am TR200 klappen hingegen problemlos vom internen Netz als auch von außerhalb, das Problem liegt alo vermutlich in der Verbindung TR200-Mysipswitch.
    Hat jemand eine Idee oder ähnliche Erfahrungen?
    Gruß
    Bolle01