.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Trennung der Internetverbindung nach 8 Stunden FBF5010

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von MrVenus, 19 Okt. 2005.

  1. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...habe seit kurzem eine FBF 5010 betreibe sie an einem Kabelmodem ....und habe das Problem das mir dsld alle 8 Stunden die verbindung trennt ...siehe erstes bild ......jetzt hab ich hier:

    http://fritz.box/cgi-bin/webcm?getpage=../html/inetstat.html

    folgendes gesehen:

    Code:
    connection0:settings/ProviderDisconnectPrevention/Enabled 1
    kann man irgendwie Provider Disconnect Prevention auf Disabled stellen



    Hier ein LOG:



    Code:
    23.09.05 22:42:15 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 85.233.32.226, DNS-Server: 195.234.128.4 und 212.20.144.98, Gateway: 85.233.32.1
    
    23.09.05 22:42:10 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    23.09.05 14:42:10 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 85.233.35.212, DNS-Server: 195.234.128.4 und 212.20.144.98, Gateway: 85.233.35.1
    
    23.09.05 14:42:06 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    23.09.05 06:42:06 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 85.233.35.60, DNS-Server: 195.234.128.4 und 212.20.144.98, Gateway: 85.233.35.1
    
    23.09.05 06:42:02 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    22.09.05 22:42:02 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 85.233.34.186, DNS-Server: 195.234.128.4 und 212.20.144.98, Gateway: 85.233.34.1



    oder woran könnte es noch liegen ...ein ticket bei AVM habe ich schon aufgemacht .....
     

    Anhänge:

  2. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    habe jetzt mal in der ar7.cfg .....zwei mal diese einträge gefunden

    bProviderDisconnectPrevention = yes;

    und auf "no" gesetzt mal schaun ob das was bringt ...wäre für jede hilfe dankbar....
     
  3. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    Bei mir(7050) gibt es eine Funktion die die Zwangstrennung vom Provider umgehen soll.
    Dies kann man abstellen und auf eine bestimmte Uhrzeit stellen(z.B. zwischen 4-5 Uhr).
    Dann hast du den ganzen Tag eine un-unterbrochene Verbindung und die selbe IP.

    Bei mir ist das unter dem folgenden Link zu finden.
    link zur Fritz Box

    Dannach hört sich das an.
     
  4. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...der provider hat keine zwangstrennung ....das ist ja das problem .....betreibe es an einem kabelmodem! (und trennungseinstellung gibt es dort nicht) ....die box soll einfach nur online bleiben wie es jeder andere router in einem ip netzwerk auch macht
     
  5. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Bei mir sieht es so aus:
    Code:
    ProviderDisconnectPrevention = yes;
    ProviderDisconnectPreventionInterval = 1d;
    ProviderDisconnectPreventionHour = 3;
    Das trennt immer um 3:00.
    Was mir nicht ganz klar ist, da müsste bei dir ja 8h stehen.
    Wie kommt das denn da hin? Das kann übers Webinterface nicht
    umgestellt werden.

    MfG Oliver
     
  6. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ...bei mir steht das gleiche drin......hatte es mal auf ProviderDisconnectPrevention = no; gestellt ...wurde aber dennoch nach 8 stunden getrennt

    ...mein spa2100 hatte die letzten 45 tage die gleiche ip und wurde kein einziges mal getrennt ...das muss doch mit der avm box auch gehen


    ....auf jedenfall danke für die tipps
     
  7. Marc_S

    Marc_S Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ich habe genau gleiches Problem.

    Kabel-Modem -> FBF -> LinkSys Router

    Jede 2 Stunden (Sekunden genau) wird die Internet Verbindung gestoppt und 5 Sekunde später steht diese wieder auf.

    Mit LinkSys Router (d.h. ohne FritzBox) habe ich nie ein Unterbruch gehabt...

    Wäre auch für Hilfe dankbar..

    Marc
    P.S.: ich bin in der Schweiz, FritzBox Fon ATA
     
  8. ahasver

    ahasver Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Mit 11.04.01, verfügbar seit 22.02.06, tritt das Problem nicht mehr auf.