.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Trixbox 2.0 Faxempfang

Dieses Thema im Forum "FreePBX, TrixBox (Asterisk@Home)" wurde erstellt von stony999, 9 Feb. 2007.

  1. stony999

    stony999 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 stony999, 9 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 9 Feb. 2007
    Hallo,

    ich habe jetzt auf die Trixbox 2.0 umgestellt. Leider ging spontan das Fax nicht.
    Ursache: rxfax.so fehlt in /usr/lib/asterisk/modules

    habe also mal probehalber einfach die rxfax.so von der Trixbox 1.1 genommen. Und siehe da: es geht!

    Habe der Einfachheit halber mal die Datei beigelegt. Es werden auch andere über das Problem stolpern.

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  2. Pandos

    Pandos Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank !!
    Ich habe mich schon so was von abgemüht wegen dem Faxempfang :)

    LG
    Sven
     
  3. Pandos

    Pandos Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu früh gefreut :(

    Spawn extension (from-pstn, XXXXXXX, 6) exited non-zero on 'Zap/2-1' -- Hungup 'Zap/2-1'

    So die Fehlermeldung :(

    Noch jemand eine Idee, wie ich 2.0 beibringen kann Faxe zu empfangen?

    LG
    Sven
     
  4. chriswal

    chriswal Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    komisch ..habe gerade bei meiner installation geschaut, da ist die datei drinnen..hab den faxempfang allerdings noch nicht probiert.
     
  5. stony999

    stony999 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Pandos

    kann ich noch mehr aus dem Log sehen. Diese eine Zeile ist nicht sehr aussagekräftig.

    Hast Du die extensions_custom.conf erweitert um
    [custom-faxin]
    exten => fax,1,Goto(ext-fax,in_fax,1)

    Und dann bei den Inbound Routes eingegeben?
    Bei mir sieht ein erfolgreiches Protokoll so aus:
    Code:
        -- Accepting voice call from '403801xxxxxx' to '688xxx' on channel 0/1, span 1
        -- Executing Set("Zap/1-1", "FROM_DID=688xxx") in new stack
        -- Executing Set("Zap/1-1", "FAX_RX=system") in new stack
        -- Executing Set("Zap/1-1", "FAX_RX_EMAIL=mein.name@meinedomain.de") in new stack
        -- Executing Answer("Zap/1-1", "") in new stack
        -- Executing Wait("Zap/1-1", "4") in new stack
        -- Executing Goto("Zap/1-1", "custom-faxin|fax|1") in new stack
        -- Goto (custom-faxin,fax,1)
        -- Executing Goto("Zap/1-1", "ext-fax|in_fax|1") in new stack
        -- Goto (ext-fax,in_fax,1)
        -- Executing StopPlayTones("Zap/1-1", "") in new stack
        -- Executing GotoIf("Zap/1-1", "1?3:analog_fax|1") in new stack
        -- Goto (ext-fax,in_fax,3)
        -- Executing Macro("Zap/1-1", "faxreceive") in new stack
        -- Executing Set("Zap/1-1", "FAXFILE=/var/spool/asterisk/fax/asterisk-31035-1163628821.285.tif") in new stack
        -- Executing Set("Zap/1-1", "EMAILADDR=mein.name@meinedomain.de") in new stack
        -- Executing RxFAX("Zap/1-1", "/var/spool/asterisk/fax/asterisk-31035-1163628821.285.tif") in new stack
        -- Executing System("Zap/1-1", "/var/lib/asterisk/bin/fax-process.pl --to mein.name@meinedomain.de --from fax@meinedomain.de --subject "Fax from 0403801xxxxxx " --attachment 0403801xxxxxx.pdf --type application/pdf --file /var/spool/asterisk/fax/asterisk-31035-1163628821.285.tif") in new stack
        -- Channel 0/1, span 1 got hangup request
        -- Executing Hangup("Zap/1-1", "") in new stack
        -- Hungup 'Zap/1-1'
    
     
  6. Pandos

    Pandos Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallöchen,

    nein, ich kämpfe leider immernoch. :(

    Nachdem ich jetzt nun die extensions_custom.conf in der extensions.conf eingebunden habe, eine Inbound Route eingefügt habe erscheint folgendes:

    -- Extension 'XXXXXXX' in context 'from-zaptel' from 'xxxxxxxxx' doesn't exist.
    Rejecting call on channel 0/2, span 1

    Hilft das etwas weiter?

    Gruß

    Sven
     
  7. stony999

    stony999 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie sehen denn Deine Config-Dateien an den entsprechenden Stellen aus?

    Gib Dir doch bitte auch mal eine aussagekräüftige Signatur, damit wir sehen, welches System in welcher Umgebung Du einsetzt.
     
  8. Pandos

    Pandos Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 Pandos, 17 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 17 Feb. 2007
    OK, Signatur ist bearbeitet :)

    Einziger Eintrag in der extensions_custom.conf:

    Alle anderen Einstellungen wurden nur über FreePBX gemacht.

    1. Inboind Route mit entsprechender Rufnummer zugefügt.
    2. Faxempfang: System, NVFax, 6 Sekunden nach Antwort.

    In meiner extensions_conf steht bereits folgendes zum Thema Fax:
    Bei Bedarf kann ich Dir gerne mal einen SSH Zugang geben.
    Ich bin schon echt am verzweifeln damit.

    LG

    Sven
     
  9. Pandos

    Pandos Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK, die obige Fehlermeldung tritt dann auf, wenn ich die extensions_custom.conf einbinde. Dann funktioniert nichts mehr :(

    Also wieder entfernt.

    Damit stehe ich leider wieder am Anfang :(

    LG
    Sven
     
  10. stony999

    stony999 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schick Dir doch mal ein Fax auf die Trixbox und poste mal den relevanten Teil aus dem Protokoll von der Asterisk CLI oder dem Teil aus /var/log/asterisk/full.
    Also bitte das Protokoll für den gesamten Faxempfang vom eingehenden Anruf bis zum Abbruch und nicht nur eine Zeile.

    Sonst kommen wir da nicht weiter.
     
  11. Pandos

    Pandos Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK, hier die Ausgabe wenn ich versuche ein Fax zu schicken. Auf der Gegenstelle höre ich nur ein Freizeichen...

    Gruß

    Sven
     
  12. stony999

    stony999 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das kann ja auch nicht gehen. Solange Du bei den Inbound Routes nicht sagst, dass er die Faxroutine ansprechen soll, wird Asterisk den Call wie einen normalen Call behandeln.
     
  13. Pandos

    Pandos Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe ich doch gemacht?

    In Inbound Routes habe ich die Nummer angelegt und folgende Faxeinstellungen:

    Fax Nebenstele: System
    Fax Email: Meine Mailadresse
    Fax Detection Type: NVFax
    Pause nach Antwort 6

    Deswegen verzweifel ich ja. Ich wüsste nicht, wo ich etwas noch ändern sollte. Ich habe bereits mehrmals Trixbox neu aufgespielt...
     
  14. Pandos

    Pandos Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe es endlioch geschafft...

    Ich musste die vorhandene zapata.conf gegen die zapata.BRI-HFC.conf ersetzen.
    Anschliessend in der Inbound Route den Faxempfang von NVFax auf Zaptel umstellen und die Faxe flutschen nur so :)


    LG
    Sven
     
  15. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 gooze, 26 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23 März 2007
    Hi,
    ich habe das gleich Problem wie oben schon beschrieben...

    hier mal ein Auszug von der CLI wenn ein FAX reinkommt:
    Code:
        -- Accepting voice call from '281' to '227' on channel 0/1, span 4
        -- Executing Set("Zap/10-1", "DID=227") in new stack
        -- Executing Goto("Zap/10-1", "s|1") in new stack
        -- Goto (from-zaptel,s,1)
        -- Executing NoOp("Zap/10-1", "Entering from-zaptel with DID == 227") in new stack
        -- Executing Ringing("Zap/10-1", "") in new stack
        -- Executing Set("Zap/10-1", "DID=227") in new stack
        -- Executing NoOp("Zap/10-1", "DID is now 227") in new stack
        -- Executing GotoIf("Zap/10-1", "1?zapok:notzap") in new stack
        -- Goto (from-zaptel,s,8)
        -- Executing NoOp("Zap/10-1", "Is a Zaptel Channel") in new stack
        -- Executing Set("Zap/10-1", "CHAN=10-1") in new stack
        -- Executing Set("Zap/10-1", "CHAN=10") in new stack
        -- Executing Macro("Zap/10-1", "from-zaptel-10|227|1") in new stack
        -- Executing NoOp("Zap/10-1", "Returned from Macro from-zaptel-10") in new stack
        -- Executing Goto("Zap/10-1", "from-pstn|227|1") in new stack
        -- Goto (from-pstn,227,1)
        -- Executing NoOp("Zap/10-1", "Catch-All DID Match - Found 227 - You probably want a DID for this.") in new stack
        -- Executing Goto("Zap/10-1", "ext-did|s|1") in new stack
        -- Goto (ext-did,s,1)
        -- Executing Set("Zap/10-1", "FROM_DID=s/281") in new stack
        -- Executing Set("Zap/10-1", "FAX_RX=system") in new stack
        -- Executing Set("Zap/10-1", "FAX_RX_EMAIL=EMAIL@EMAIL.DE") in new stack
        -- Executing Answer("Zap/10-1", "") in new stack
        -- Executing Wait("Zap/10-1", "6") in new stack
        -- Redirecting Zap/10-1 to fax extension
      == Spawn extension (ext-did, fax, 0) exited non-zero on 'Zap/10-1'
        -- Executing Goto("Zap/10-1", "ext-fax|in_fax|1") in new stack
        -- Goto (ext-fax,in_fax,1)
        -- Executing StopPlayTones("Zap/10-1", "") in new stack
        -- Executing GotoIf("Zap/10-1", "1?3:analog_fax|1") in new stack
        -- Goto (ext-fax,in_fax,3)
        -- Executing Macro("Zap/10-1", "faxreceive") in new stack
        -- Executing Set("Zap/10-1", "FAXFILE=/var/spool/asterisk/fax/asterisk-4724-1172498719.858.tif") in new stack
        -- Executing Set("Zap/10-1", "EMAILADDR=EMAIL@EMAIL.DE") in new stack
      == Spawn extension (macro-faxreceive, s, 3) exited non-zero on 'Zap/10-1' in macro 'faxreceive'
      == Spawn extension (macro-faxreceive, s, 3) exited non-zero on 'Zap/10-1'
        -- Hungup 'Zap/10-1'


    Und hier noch was in der full steht bei Faxeingang:
    Code:
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[4767] logger.c:     -- Accepting voice call from '281' to '393' on channel 0/1, span 1
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[4767] chan_zap.c: Enabled echo cancellation on channel 1
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "DID=393") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Goto("Zap/1-1", "s|1") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Goto (from-zaptel,s,1)
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing NoOp("Zap/1-1", "Entering from-zaptel with DID == 393") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Ringing("Zap/1-1", "") in new stack
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[20762] chan_zap.c: Requested indication 3 on channel Zap/1-1
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[4744] channel.c: Avoiding initial deadlock for 'Zap/1-1'
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[20762] pbx.c: Expression result is '0'
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[20762] pbx.c: Function result is '393'
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "DID=393") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing NoOp("Zap/1-1", "DID is now 393") in new stack
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[20762] pbx.c: Expression result is '1'
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing GotoIf("Zap/1-1", "1?zapok:notzap") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Goto (from-zaptel,s,8)
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing NoOp("Zap/1-1", "Is a Zaptel Channel") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "CHAN=1-1") in new stack
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[20762] pbx.c: Function result is '1'
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "CHAN=1") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Macro("Zap/1-1", "from-zaptel-1|393|1") in new stack
    Feb 26 15:28:56 WARNING[20762] app_macro.c: No such context 'macro-from-zaptel-1' for macro 'from-zaptel-1'
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing NoOp("Zap/1-1", "Returned from Macro from-zaptel-1") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Goto("Zap/1-1", "from-pstn|393|1") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Goto (from-pstn,393,1)
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing NoOp("Zap/1-1", "Catch-All DID Match - Found 393 - You probably want a DID for this.") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Goto("Zap/1-1", "ext-did|s|1") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Goto (ext-did,s,1)
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "FROM_DID=s/281") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "FAX_RX=system") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "FAX_RX_EMAIL=EMAIL@EMAIL") in new stack
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Answer("Zap/1-1", "") in new stack
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[4744] channel.c: Avoiding initial deadlock for 'Zap/1-1'
    Feb 26 15:28:56 DEBUG[20762] chan_zap.c: Engaged echo training on channel 1
    Feb 26 15:28:56 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Wait("Zap/1-1", "6") in new stack
    Feb 26 15:28:58 DEBUG[20762] chan_zap.c: DTMF digit: f on Zap/1-1
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Redirecting Zap/1-1 to fax extension
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:   == Spawn extension (ext-did, fax, 0) exited non-zero on 'Zap/1-1'
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Goto("Zap/1-1", "ext-fax|in_fax|1") in new stack
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Goto (ext-fax,in_fax,1)
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing StopPlayTones("Zap/1-1", "") in new stack
    Feb 26 15:28:58 DEBUG[20762] pbx.c: Expression result is '1'
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing GotoIf("Zap/1-1", "1?3:analog_fax|1") in new stack
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Goto (ext-fax,in_fax,3)
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Macro("Zap/1-1", "faxreceive") in new stack
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "FAXFILE=/var/spool/asterisk/fax/asterisk-4724-1172500136.871.tif") in new stack
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:     -- Executing Set("Zap/1-1", "EMAILADDR=EMAIL@EMAIL.DE") in new stack
    Feb 26 15:28:58 WARNING[20762] pbx.c: No application 'rxfax' for extension (macro-faxreceive, s, 3)
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:   == Spawn extension (macro-faxreceive, s, 3) exited non-zero on 'Zap/1-1' in macro 'faxreceive'
    Feb 26 15:28:58 VERBOSE[20762] logger.c:   == Spawn extension (macro-faxreceive, s, 3) exited non-zero on 'Zap/1-1'
    
    Was mich ein bisschen wundert ist die Tatsache das da was von "No application 'rxfax' for extension (macro-faxreceive, s, 3)" steht.
    Hat irgendwer von Euch ne Idee was ich da machen kann???

    Gruß und danke...

    Sven
     
  16. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super....
    habs grad eben hinbekommen!!! :)
    hab mal die app_rxfax.so ins modules verzeichnis kopiert....!!
    wer lesen kann ist klar im Vorteil!! :-Ö
     
  17. eclipse_ch

    eclipse_ch Neuer User

    Registriert seit:
    21 März 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi leute

    hmmm... hab jetzt ma alles was hier in dem thread drinn steht durchprobiert. aber bei mir krieg ich das nicht auf die reihe. irgendwie bin ich wohl zu blöde dafür.

    oder hat jemand noch ne idee, was ich probieren kann?
     
  18. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi..
    hast du in der modules.conf
    Code:
    load => app_rxfax.so 
    eingetragen und neu gestartet? vorher gings bei mir auch nicht!
    achja... sind die rechte für die app_rxfax richtig gesetzt?


    gruß
    sven
     
  19. eclipse_ch

    eclipse_ch Neuer User

    Registriert seit:
    21 März 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was für rechte muss ich dem geben? hast du mir vielleicht gerade den chmod befehl (linux newbie... sry)
     
  20. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich war einfach mal so dreist und hab volle rechte für alle auf die app_rxfax.so gegeben... ist wahrscheinlich nicht wirklich nötig aber ich hatte auch keine große lust noch rumzuprobieren... ;)

    versuchs mal mit
    Code:
    chmod 777 app_rxfax.so
    dann einfach man den * neustarten... danach gings bei mir...
    hast du sonst alles bei inbound-routes und genell settings eingerichtet? sendmail auch eingerichtet?

    fragen über fragen.. =)