.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Turbolink IAD2200 mit Ftritzbox Mobilefunk routing !

Dieses Thema im Forum "Least Cost Routing für FBF (LCR)" wurde erstellt von kgb, 23 Okt. 2008.

  1. kgb

    kgb Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich möchte meine Fritzbox mit den LCR router am Alice anschluß benutzen.
    Also es sollte so sein das Telefonate ins festnetz über voip laufen, und wenn rufnummer in mobilfunk netze erfolgen über die fritzbox mit den lcr router der wo immer den günstigsten mobilfunktarif vorwählt ist das möglich ?

    Danke
     
  2. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    ich hab deinen Beitrag mal ins LCR Forum verschoben, da ich denke, das ist eher eine LCR technische Frage.

    Momentan frage ich mich aber noch, ob dir exakt klar ist, was du vor hast.

    Welches VoIP nutzt du denn? Weil Alice ist für die Box ja Festnetz, nicht VoIP.

    Das geht natürlich nur mit den VoIP Anbietern, die du neben Alice hast. Call by Call ist nicht möglich bei Alice.
     
  3. kgb

    kgb Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja ich meine über alice in festnetz und mit der fritz über lcr ins mobilfunknetz geht das ?
     
  4. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    das hat Frank doch schon beantwortet. Das geht nur über weitere VOIP-Anbieter, bei denen Du Dich anmelden musst (call by call über Festnetz geht natürlich mit Alice nicht mehr). Danach kannst Du das im LCR entsprechend einrichten.
     
  5. kgb

    kgb Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sind die VOIP-Anbieter kostenlos sonst würde das ganze ja keinen sinn machen !?

    danke
     
  6. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    natürlich nicht. Wie kommst du darauf? CbC ist auch nicht kostenlos, ebensowenig wie Telefonate ins Mobilfunknetz über Alice. Evtl. findest du aber einen Anbieter, der günstiger ist, als Alice.