.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Twintel, 1und1 VoIP und Fritzbox Fon 7050 Anleitung

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von Funky303, 14 Jan. 2007.

  1. Funky303

    Funky303 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach langem Suchen (und Fluchen) habe ich heute in einem anderen Thread hier endlich die Anleitung gefunden, mit welcher ich mein Twintel (FW D910.0.3.91) an meiner Fritzbox 7050 zu 1und1 - VoIP bewegen konnte.

    Grosses Thanx an user spongebob, dessen Einstellungen endlich zum gewünschten Erfolg geführt haben:

    Hier ein Paste&Copy mit meinen Ergänzungen:

    Anwendername: 49<rufnummer_ohne_null_bei_vorwahl>
    Passwort: <telefonie-passwort bei 1und1, man kann es im Kundencenter einsehen und ändern>
    Auth-Name: Leer lassen
    Domänenname/Realm: Leer lassen
    Lokaler Port: 5060
    Proxy-Server: sip.1und1.de
    Proxy-Port: 5060
    Register-Server: sip.1und1.de
    Register-Port: 5060
    Register-Period: 60 (bei mir)
    Outbound-Server: Leer lassen
    Outbound-Port: 5060
    RTP-Audioport: 30000
    RTP pkt. Period: 20
    BEvorzugter Codec: G.711A

    Dann im Untermenu NAT-Einstellungen:

    RPORT-Status: Aktivieren
    STUN: Aktivieren

    Stun: stun.1und1.de oder stun.t-online.de
    Port: 3478

    Danach hats auch bei mir wunderbar funktionert
     
  2. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Yepp. Sinngemäss gilt das natürlich auch für das TC 300, da heissen nur einige Einstelloptionen ewas anders.

    Wichtig: Die .63er Firmware der T-COM geht ÜBERHAUPT NICHT mit 1und1. Gründe sind hier im Forum in anderen Threads zu finden (Suche nach Autor spongebob, Beiträge seit Ende Dezember 2006).

    Danke für die Ergänzungen. RPORT kann auch aus, wird von 1und1 eh nicht unterstützt. STUN _muss_ aber :)

    Grüsse
     
  3. davizd

    davizd Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch Einrichtungsprobleme 1und1

    Hallo!

    Ich schaffe es auch nicht, mein Twintel mit 1und1 zum Laufen zu bringen. Zwar findet es das WLAN meines Scientific Atlanta-Webstar-Routers, habe auch alles wie oben beschrieben eingerichtet, aber bei "SIP-Status" steht immernoch:
    SIP-Profil: Arcor
    Register-Server: Nicht verfügbar oder DNS-Auflösung fehlgeschlagen.
    SIP-Anwendername: Nicht verfügbar
    SIP-IP: Nicht verfügbar
    SIP-Port: Nicht verfügbar


    Hat jemand einen Tipp, was ich noch machen kann. Muss ich die Verbindung irgendwie manuell starten o.ä.?
    Muss ich um das 1und1-Voip-Nutzen zu können auch an einem 1und1-DSL-Zugang hängen?

    Besten Dank im Voraus,
    David
     
  4. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu den letzen beiden Fragen: Nein.

    Register-Server: Nicht verfügbar oder DNS-Auflösung fehlgeschlagen.

    Wahrscheinlich Typo im eingetragenen Registrar...

    Grüsse
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Warum hast Du nicht einfach hier mal nachgeschaut?

    jo
     
  6. davizd

    davizd Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schon probiert

    Hallo rollo und Spongebob!

    Vielen Dank für eure schnellen Antworten!

    Ich hatte schon alle Daten wie in der Konfig-Liste für 1und1 beschrieben eingetragen, die Ports im Router sind auch frei, daher kann ich mir auch nicht erklären warum es nicht geht und dachte, vielleicht habt ihr ja noch einen Expertentipp?

    Ich kann auch sip.1und1.de und stun.1und1.de anpingen, daher ist mir auch die DNS-Meldung ein Rätsel.
     
  7. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schau noch mal ganz genau in die Einstellungen des TC. Da hatte jemand letztens exakt dieselbe Fehlermeldung und was war? Simpler Schreibfehler...
     
  8. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    evtl. hilft es auch, einen anderen local Port für SIP zu nehmen, wenn der Router selbst schon 5060 verwendet.

    Was sagt der WLAN Status? Gibt es da IP,DNS und Gateway?

    Und, ich muss das Gerät meistens aus- und einschalten, damit Änderungen greifen.

    jo
     
  9. davizd

    davizd Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für den Ausschalttipp! Nachdem ich auch noch den Domänennamen/Realm: 1und1.de eingetragen habe, funktioniert es nun endlich!
    Naja,.. also zumindest wird der SIP-Server gefunden und ich kann raustelefonieren. Beim Anrufen wird die Verbindung nicht korrekt hergestellt und der Anrufer kann mich nicht hören, aber dazu finde ich sicher in den anderen Threads hier noch Tipps.
    Gruß,
    David
     
  10. spongebob

    spongebob Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sag ich doch...
     
  11. HJMR

    HJMR Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    1&1 Authent. falsch

    Hallo ich muss diesen Thread nochmal aufmachen.

    Ich hab folgendes Problem mit dem Twintel: Firmware 3.99d ist drauf.

    Nun habe ich alle Daten hier übernommen für 1&1 das kuriosum zuerst klappt es auch einwandfrei und alles läuft.

    Nun war der Akku leer Gerät entsprechend aus. Neu geladen eingeschaltet Wlan empfang ist da, aber Meldung im SIP Status Authent. falsch.

    Alle Daten stimmen noch die Einstellungen haben sich also nicht verändert, dennoch kann sich das Gerät nicht am 1und1 sip server anmelden.

    Kennt oder hat jemand diese Problematik?

    PS: Der WiFi Empfang ist teilweise recht mau, trotz direkter Platzierung neben dem Router Power Saving ist aus. Signalstärke niedrig oder ausreichend.....

    Ich bin mir mittlerweile nicht mehr so sicher, ob die Anschaffung des Gerätes ne gute Idee war.
    --------------------------------------------------------------------------
    Dann noch eine Frage (wenn auch off topic) aus dem Thread für die Erweiterung der SIP Accounts wollte ich die Anlagen runterladen, aber irgendwie bekomme ich da immer nen Fehler das ich dafür erst freigeschaltet werdenmuss??
     
  12. hasi999

    hasi999 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    identische Problematik bei mir, versuche sie gerade irgendwie zu lösen.
    Grüße
    Hannes

    Edit: Gerät aus- und einschalten, und am Router die Ports 5060-5080 forwarden. Das hat bei mir das Problem gelöst.