Umgeleitete Anrufe kommen nicht alle an Fritzbox 7580

b4byf4ce

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

80% der weitergeleiteten anrufe aufs Mobiltelefon funktionieren, die anderen 20% ( es ist immer das selbe Gebäude, verschiedene Stationen, es ist ein Krankenhaus ) bekomme ich kein Ton sobald ich dran gehe.

Lediglich vielleicht 5 mal letztes Jahr hat es geklappt also es hat mal geklappt aber ich gehe schon bewusst dran, mit dem gedanken das ich nix höre so oft kommt es vor.

Anrufe kommt eingehend auf die Fritzbox , wird sofort aufs handy umgeleitet, klingelt, ich geh ran aber kein Ton. Mein Router hat anscheinend probleme mit den Daten die von gegenüber ( dem Krankenhaus ) kommen. Rufe ich sofort von meinem mobiltelefon die selbe Nummer zurück klappt es.
 

DukeFake

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2006
Beiträge
561
Punkte für Reaktionen
40
Punkte
28
welcher voIP Anbieter, welcher Netzanbieter, verschiedene ports ausgewählt, firewall konfiguriert !!!! usw.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,528
Punkte für Reaktionen
234
Punkte
63
Und wenn von Zuhause aus auf dem Handy anrufst, gibt es da auch Probleme?

Kannst nicht beim Anbieter direkt ne Umleitung einrichten? Bei Telekom geht es z.B.
Hätte auch den Vorteil dass Absendernummer erhalten bleibt und nicht deine Rufnummer als Absender ist.
 

b4byf4ce

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
welcher voIP Anbieter, welcher Netzanbieter, verschiedene ports ausgewählt, firewall konfiguriert !!!! usw.
Telekom vdsl 100.000, an Ports hab ich nichts eingestellt. Die Umleitung erfolgt über die Fritz.

kann man die Festnetz Rufnummer über die Telekom weiterleiten lassen?
Ich änder ab und ab zb wenn ich mal Urlaub hab die Nummer.

@KunterBunter: Nein es hat sich nichts geändert.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,528
Punkte für Reaktionen
234
Punkte
63
Ja kannst im Kundencenter umleiten lassen, sogar z.B für den Fall dass FB offline ist.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,335
Punkte für Reaktionen
403
Punkte
83
RUL zB über zwei Telefonbucheinträge oder Kurzwahlen lösen oder über die MyFRITZ!App (die RUL sollte ja von der F!B ans Amt weitergeleitet werden)
(wobei jetzt wieder die Frage aufkommen könnte, "warum eine F!B im gewerblichen Umfeld[KH])
 

b4byf4ce

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
RUL zB über zwei Telefonbucheinträge oder Kurzwahlen lösen oder über die MyFRITZ!App (die RUL sollte ja von der F!B ans Amt weitergeleitet werden)
(wobei jetzt wieder die Frage aufkommen könnte, "warum eine F!B im gewerblichen Umfeld[KH])
ich lasse bereits über die FritzBox die Rufnummer umleiten.
Was spricht den gegen eine Fritzbox im Homeoffice mit 2 Büro Angestellten ?
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,387
Beiträge
2,045,793
Mitglieder
354,067
Neuestes Mitglied
Pedaaa