.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

umount usb-stick(ext2) klappt nicht,

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von Schlaubi666, 24 Nov. 2008.

  1. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    in letzter Zeit passier mir das öfters( siet ich den Stick mit ext2 formatiert habe), das ich ihn nicht umounten kann

    Meldung:

    umount: cannot umount /var/media/ftp/uStor01: Device or resource busy

    mein alias sieht so aus
    alias "um=cd ;killall -9 apache fritzload sleep wget;sleep 5;swapoff /var/media/ftp/uStor01/swap; umount /dev/sda1"

    mein ps siehe Anhang, ich kann darin nix entdecken was das umount verhindern sollte.

    Bitte um Tips
     

    Anhänge:

    • ps.txt
      Dateigröße:
      2 KB
      Aufrufe:
      8
  2. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hast du lsof auf der Box, dann kannst du mal schauen, ob da noch was läuft auf der Box.

    Kannst du den Stick über das Webif trennen? vielleicht laufen da noch plugins von AVM, oder so?
     
  3. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    leider nein.

    in der orig. fritz-gui versucht. da kommt nur:
    "Alle USB-Speicher können nun sicher getrennt werden.", ssh sagt aber immernoch das der stick gemounted ist

    mit der freetz-gui ??? habe ich nix gefunden ....
     
  4. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ne ich meinte schon avm-gui.

    kannst du ihn denn umounten, nachdem du ihn im avm-webif getrennt hast?
     
  5. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein, das geht leider nicht, gleiche Fehlermeldung
     
  6. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Pack dir doch mal lsof auf die Box und schau nach. Das bringt doch nix hier im Nebel rumzustochern.

    MfG Oliver
     
  7. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  8. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das ist jetzt ja gelöst ;)