Umschaltzeit auf Ersatzverbindung zu lang

albertheller

Neuer User
Mitglied seit
11 Okt 2006
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Forenmitglieder,

ich habe folgendes Problem:
Kommt keine VoIP-Verbindung zu stande oder wird diese vom Provider abgelehnt (z.B. Stun-Server ist eingetragen), dann erfolgt ca. 5 Sekunden später die Umschaltung auf die Ersatzvervindung. Soweit ok.

Fällt jedoch die Internetverbindung aus, so erkennt die Fritz!Box dies offenbar nicht. Erst nach ca. 1 Minute erfolgt die Umschaltung auf die Ersatzverbindung! Das ist definitiv zu lange.
Erzwingen der Festnetzverbindung mit *11x# ist zu unkonfortabel. Das muss automatisch gehen.
Der AVM-Support konnte mir auch nicht weiterhelfen.
Via Telnet habe ich in den Einstellungen gestöbert, aber keine passende Einstellung gefunden um die Verzögerung bis zur Umschaltung zu verkürzen.
In den Einschlägigen Foren habe ich bis jetzt auch nichts zu diesem Problem gefunden.
Kann mir hier jemand weiterhelfen?


Grüße

Albert Heller
solar und mobil GmbH
 
Zuletzt bearbeitet: