.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Umstellung auf 3DSL bei Fritz Box Fon Wlan 7050

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von josy, 24 Nov. 2006.

  1. josy

    josy Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich brauche einmal euren Rat.
    Nutze zur Zeit eine 100er Leitung bei 1&1 mit VOIP.(Funktioniert wirklich)
    Ich bin mir nicht sicher, also entschuldigt meine blöde Frage.
    Wenn nun auf das 16000er DSL umgeschaltet wird, muss ich dann irgendetwas an der Box anders einstellen.
    Ist die Box dafür überhaupt geeignet ?
    Ich komme mit der Bedienung der Box ganz gut klar, doch darüber habe ich mir bislang noch keine Gedanken gemacht.
    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Torti6

    Torti6 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Nov. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    du musst lediglich darauf achten, das die Firmware aktuell ist, damit DSL16000 auch "verarbeitet" werden kann. Umstellunge musst du sonst nichts weiter.
     
  3. josy

    josy Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aktuelle Software ist drauf.
    In der Werbung lese ich von Wlan...
    Wird die normale Internetverbindung zum PC dann ausschließlich über Wlan hergestellt, oder wird dies nur für die Box von Maxdome (am Fernseher) praktiziert ?
    Oder wird Wlan parallel mit der Netzwerkkabelübertragung benötigt ?
    Vielleicht sollte ich mich mit dem Thema vorher beschäftigen, bevor ich euch belästige...
     
  4. Torti6

    Torti6 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Nov. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du hast eine 7050. die kann WLAN. Also kannst du bei der Geräte per LAN ODER per WLAN anschliessen/verbinden. Du stellst eine Verbindung zwischen einem Endgerät (PC, Set Top Box) zur Fritz!Box her, welche an deinem Splitter per Kabel angeschlossen ist. Für die Einrichtung etc finde ich die Seite http://netzwerktotal.de/ ganz nett, da wird das super beschrieben, wenn man nicht so bewandert ist.
     
  5. josy

    josy Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine Frage noch:
    Sind die Netzwerkkarten alle für diese Geschwindigkeit ausgelegt, oder muss ich hierbei etwas beachten ?
     
  6. Torti6

    Torti6 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Nov. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Normale Netzwerkkarten bekommst du für 5 -6 Euro, die haben 10/100Mbit, bei DSL hast du als Privatanwender maximal 16 Mbit, reicht also aus.