.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Umstieg 1.2 --> 1.4

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von geriom, 27 Dez. 2006.

  1. geriom

    geriom Mitglied

    Registriert seit:
    7 Okt. 2004
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    gibt es schon Erfahungswerte was beim Umstieg beachtet werden muss?
     
  2. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Was beachtet werden muss, steht meistens in den Release Notes. Erfahrungen bzgl. Stabilität und Mehrwert gegenüber 1.2 würden mich auch interessieren. Vielleicht können da mal ein paar Umsteiger berichten...

    mfg Guard-X
     
  3. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich schliesse mich dem an und würde noch eines ergänzen - Meinungen ob sich der Umstieg lohnt..(á la "never change a running system")

    Grüsse und Frohes Neues,

    Stefan
     
  4. datensurfer

    datensurfer Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mich interessiert auch der "Mehrwert" beim Umstieg der 1.2.x auf 1.4.x, hat schon jemand damit Erfahrungen?

    Was spricht für ein Umstieg, was dagegen?
     
  5. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi @All!
    Ich habe Asterisk 1.4 auf SuSE 10.0 seit 2 Tagen installiert. Vorteile habe ich noch keine erkennen können. Man muss sich erst mal durch die geänderten .conf (user,sip) kämpfen. Der Webserver z.B. lässt sich bisher nicht ansprechen.
    Wenigstens meldet er sich brav, wenn man z.B.ein DIAL auf der Konsole absetzen möchte und sagt dass das nunmehr mit "console dial" zu tun ist.
    Weiteres in Kürze.
     
  6. patrickv

    patrickv Neuer User

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Funktion HINT funktioniert nicht

    So hab mich gewagt, nur die Funktion HINT funktioniert überhaupt nicht mehr. Meine Polycoms sehen nicht mehr wann ein anderes gerät besetzt ist.

    Hat das Problem noch wer?
     
  7. muenchner

    muenchner Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    findest hier: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=122920

    bzw auch noch wie man das Web-Interface installiert
     
  8. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    #8 ilmtuelp0815, 4 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2007
    @muenchener: Danke für den Tip!

    Edit 08.01.2007: hat aber leider bei mir nicht funktioniert. Selbst wenn ich Apache abschalte wird die Seite nicht angezeigt.
     
  9. mgernoth

    mgernoth Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Kann ich bestaetigen.
    In Asterisk 1.4 funktionieren HINTs mit SIP-Devices nicht mehr (zufriedenstellend). Man kann zwar als Workaround ein call-limit setzen und sieht dann ein paar Status-Informationen (anstatt gar keinen), aber benutzbar ist es trotzdem nicht.
    Siehe auch http://bugs.digium.com/view.php?id=7433

    Gruss,
    Michael
     
  10. patrickv

    patrickv Neuer User

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    HINT's

    ...Also wer Hints nutzt, ist mit 1.4 ziemlich am A..... habe jetzt x-Stunden investiert aber wie gesagt etwas Schlaues und Brauchbares bringt man nicht hin. Oder ich versteh oder mache bei 1.4 irgendetwas grundsätzlich falsch *verzweifel*
     
  11. muenchner

    muenchner Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juli 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Apache musst du nicht abschalten weil der Asterisk Web-Server auf port 8088 läuft.

    xxx.xxx.xxx.xxx:8088/asterisk/static/config/cfgadvanced.html

    ein ganz einfacher Test (ohne der Gui) wäre die ajamdemo seite, welche schon nach der Installation von 1.4 verfügbar ist und nicht extra installiert werden muss. Dies ist auch gleichzeitig der erste Test ob die Freischaltung des internen webservers funktioniert hat. Um sicher zu sein würde ich nach der Änderung in den configs Asterisk neu starten und dann:

    xxx.xxx.xxx.xxx:8088/asterisk/static/ajamdemo.html
    wenn diese Seite angezeigt wird würde ich mit der Gui weitermachen.

    Sollte der Asterisk Web-Server nicht funktionieren dann könnte evtl. noch eine Firewall-Regel port 8088 blockieren
     
  12. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Edit Guard-X: Beiträge zusammengefasst.

    Hi muenchener!
    Gestern hat sich der Asterisk Webserver (Apache war noch abgeschaltet) nun doch auf Port 8088 gezeigt. Apache läuft ja auf Port 80 und weil sich der Asterisk Webserver nicht zeigte, hatte ich ihn zum Fehlerausschluss abgeschalten.
    Werde gleich mal mit der ajademo-Seite weiter testen. Danke für die Info.
    An der CLI lassen sich ja auch jede Menge neue Infos abrufen. Ich muss mir erst mal alle Befehle und Funktionen ausdrucken und reinziehen.

    Edit1:
    In /var/lib/asterisk/static-http/ gibt es bei 1.4 ja die astman.js. Lt. Doku als "A sample library to help ease the creation of manager HTML interfaces". Hat jemand schon Erfahrungen damit. Wie kann ich die astman.js einsetzen? Danke für Tips.

    Edit2:
    Vorgestern bin ich endlich als SuSE-Geschädigter (RPM) mit der GUI fündig geworden. Entscheidend war der Hinweis vom user 'ru'. Der hat in einem Thread die GUI-Installation unter debian beschrieben. Nachdem ich svn checkout http://... gemacht hatte, konnte ich auch das GUI in Betrieb nehmen. Meine Begeisterung hält sich aber momentan noch in Grenzen. Der Ansatz ist sicher ganz nett und bei Weiterentwicklung für Anfänger eine gute Sache. Für das Verständnis von Asterisk aber weniger.
     
  13. patrickv

    patrickv Neuer User

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Polycom Hints / BLF funktioniert nun

    Mit den neusten Releases Bootrom 3.2.3 und SIP 2.1.0 funktionert das teil wunderbar. Diese Releses sind seit dem 23.03.07 verfügbar, wenn jemand diese braucht solle er mir schreiben, dass ich sie mailen kann.
     
  14. datensurfer

    datensurfer Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat schon einer Erfahrung mit der 1.4 & h323 Support?
     
  15. jackfritt

    jackfritt Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dez. 2005
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #15 jackfritt, 2 Apr. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 3 Apr. 2007
    Edit Guard-X: Beiträge zusammengefasst. Bitte "Ändern"-Button benutzen.

    @patrickv

    Also wenn ich das richtig lese funktioniert das mit den HINTS und dem Polycom ?
    Auch der pickup über alle channels (IAX2,misdn,CAPI) oder nur SIP channels? Oder funktioniert pickup gar nicht ? Hast du irgendetwas an deiner extensions.conf (bezüglich der HINTS ?) ändern müssen oder war es nur das update der Polycom firmware ?

    Edit1:

    So, ich habe jetz auch mal die 1.4.2 getestet und komme zu folgendem Ergebnis:

    HINTS mit Snom360 geht nur mit einem von meinen 20 Telefonen. Trotz Reboot. Evtl muss man noch einen Trick anwenden den ich nich kenne.

    Edit2:
    Der Trick geht wie folgt. Folgendes in der sip.conf setzen. Hier nachzulesen.
    Code:
    [default]
    ; You will get more detailed reports (busy etc) if you have a call limit set
    ; for a device. When the call limit is filled, we will indicate busy. Note that
    ; you need at least 2 in order to be able to do attended transfers.
    ;
    
    Also:
    
    ; Note: Subscriptions does not work if you have a realtime dialplan and use the
    ; realtime switch.
    ;
    
    And:
    
    ;allowsubscribe=no ; Disable support for subscriptions. (Default is yes)
    ;subscribecontext = default ; Set a specific context for SUBSCRIBE requests
                                    ; Useful to limit subscriptions to local extensions
                                    ; Settable per peer/user also
    
    And:
    
    ;limitonpeers = yes ; Apply call limits on peers only. This will improve
                                    ; status notification when you are using type=friend
                                    ; Inbound calls, that really apply to the user part
                                    ; of a friend will now be added to and compared with
                                    ; the peer limit instead of applying two call limits,
                                    ; one for the peer and one for the user.
    [Peer]
    call-limit=4
    
    
    PICKUP geht allerdings weiterhin nicht.

    Was nutzt mir also eine LED Anzeige wenn ich keine Gespräche heranholen kann. Naja der Versionssprung wird sich sicherlich woanders bemerkbar gemacht haben ;) Somit werde ich weiter mit meinem gebastel aus pickup-patch und Asterisk-1.2.17 leben müssen.

    Ansonsten lief die Umstellung recht harmlos ab. /var/lib/asterisk/modules gesichert und Verzeichnis leergemacht. Dann 1.4 drüberinstalliert und chan_capi nachinstalliert.Sogar Faxempfang über chan_capi ging noch.
    chan_misdn ist ja jetz in asterisk drin.
    Meinen dialplan musste ich fast nicht umbauen (den devstate patch habe ich in der extensions.conf auskommentieren müssen.)

    Zurück is auch einfach. Wieder Verzerichnis leermachen und einfach 1.2.17 drüberinstallieren. Die gesicherten Dateien ins modules Verzeichniss rein und die extensions.conf noch wieder anpassen. Habe das hier über einen symlink gemacht der einmal für 1.4 oder 1.2 verbogen wird. Asterisk 1.2.17 läuft wieder.

    Somit können die nächsten 1.4 Versionen kommen. Ich bin experimentierfreudig.

    Gruss,

    Jörg
     
  16. HaaP

    HaaP Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Software & Systementwickler
    Hast du es also geschafft mit Asterisk 1.4 und einem SNOM360 weiterhin die Funktion von Hints zu verwenden.

    Beziehungsweise noch wichtiger, mit REALTIME Datenbank? Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher ob jetzt Hints in verbindung mit Realtime funktioniert!

    greez, patrick
     
  17. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Du hast schon gesehen das Du auf einen Beitrag antwortest der knapp 10 Monate alt ist ?

    Grüsse, Stefan
     
  18. jackfritt

    jackfritt Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dez. 2005
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Mittlerweile funktioniert hier alles. Allerdings kann ich zu realtime nix sagen da ich das nicht nutze.

    Gruss,

    Jörg
     
  19. HaaP

    HaaP Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Software & Systementwickler
    @HobbyStern

    Ist es verboten, eine allgemeine Frage zu einem Thema zu stellen - egal wie alt der Post ist???????:eek:
     
  20. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nein, sicherlich nicht. Ist der gängige Hinweis auf die Antwort auf einen alten Post verboten ?

    Ich denke nicht. Wenn Du meinst das die Art des Hinweises zu unfreundlich wirkt - sei beruhigt - er war nicht so unfreundlich gemeint.

    Grüsse, Stefan