.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Umstieg von DSL D flat auf 3 DSL nachteile?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Formel-LMS, 18 Okt. 2006.

  1. Formel-LMS

    Formel-LMS Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe seit knapp drei Monaten die Deutschland flat mit PhoneFlat Plus und zahle ja nun etwas mehr als bei 3DSL.

    In meinem Control Center habe ich die ption auf 3DSL umzusteigen.

    Soweit superschön und danke an 1&1.

    Nun aber zu meiner Frage:
    Ich bin jetzt noch bei Congster in einer Flatrate und 1&1 hat mir das Angebot gemacht, für max 1 jahr diese Kosten zu übernehmen.
    Jetzt habe ich ein Guthaben über ca 110,- Euro bei 1&1.
    dieses guthaben wird jtzt komplett aufgebraucht, das heisst, das ich jetzt etwa 3 ,5 Monate keine Gebühren bezahlen muss.

    Wenn ich jetzt nach der Zeit auf 3DSL wechsele, bekome ich dieses Guthaben wohl rückbelastet, oder geht das dann ohne?

    Wer hat das schonmal gemacht?

    Von 1&1 habe ich diesbezüglich noch keine Antwort erhalten.

    Schönen abend.
     
  2. Wheeljack

    Wheeljack Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juni 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Niederrhein
    Beim Klick auf 3DSL im CC steht eigentlich ganz deutlich "Bisheriges Guthaben verfällt".
    Für mich klingt das eindeutig.
     
  3. thheyer

    thheyer Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rostock
    wenn Du nach dem Aufbrauchen des Guthabens zu 3dsl wechselst, wird Dir dieses nicht plötzlich wieder zurück gefordert. Nur wenn Du den Wechsel jetzt machst, dann wird möglicherweise Dein Restguthaben verfallen, wie @Wheeljack schon anmerkte.

    Übrigens 1&1 übernimmt nicht die Kosten für Deinen Gongstervertrag, sondern erlässt Dir die Tarifgrundgebühr für Deinen Internettarif bei 1&1 bis zu dem Zeitpunkt des Vertragsendes beiGongster.
    Und ein Guthaben von 110 Euronen lässt sich mit der Deutschlandflat für 10 nicht innerhalb von 3,5 Monaten aufbrauchen. Da hast Du irgendwas falsch verstanden.
     
  4. Formel-LMS

    Formel-LMS Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0


    Super, genau das ist das, was ich wissen wollte.
    Wenn das eine gesicherte Erkenntnis ist, dann hast du mir damit meine frage schon beantwortet.
    Danke
     
  5. mobafan

    mobafan Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Klar lässt das sich aufbrauchen:
    9,99 D-Flat + 24,99 DSL-6000 = 34,98 Gesamt
    110 / 34,98 = ~ Pi :mrgreen:
    110 / 34,98 = ~ 3,14

    Das ist gesichert. BTDT.
     
  6. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,107
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Außerdem könnten Auslandsgespräche teurer werden, denn die waren in der alten Telefonflat teilweise enthalten.
     
  7. Formel-LMS

    Formel-LMS Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK, danke, die restlichen Nachteile kenne ich ja auch und sind für mich keine wirklichen Nachteile.
     
  8. thheyer

    thheyer Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Rostock
    ist zwar schon ein paar Tage her dieser Beitrag,
    aber dieses Guthaben wird eigentlich nur auf den Flattarif und nicht auf die Gebühr für die Leitung angerechnet. Wenn doch Glück gehabt.
    Somit wird es eigentlich doch etwas schwierig die Kohle in 3,5 Monaten aufzubrauchen.


    Gruß Thomas
     
  9. mobafan

    mobafan Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Wie gesagt: BTDT.
    Es wird ein Guthaben im Gegenwert der Flat auf das Konto gebucht und mit dem Gesamtrechnungsbetrag verrechnet. So war es bei mir und bei einem Bekannten auch.
     
  10. Formel-LMS

    Formel-LMS Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also soweit kann ich das auch bestätigen.
    Bisher kam ja auch jegliche Rechung mit 0,0 euro bei mir an.

    sonst wären die anderen Posten ja berechnet.

    Also, vielen Dank an euch.