Umzug nächsten Monat

sterkel

Mitglied
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
477
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
wie macht man es am geschicktesten?
Sollte man jetzt auf den neuen 3DSL-Tarif wechseln oder erst nach dem ganzen Umzugsdrama? Mindestlaufzeit ist schon rum, wie siehts aus mit einer neuen Fritzbox?
 
R

rosx1

Guest
Erst umziehen, dann Upgrade.
Eine Fritzbox kannst Du denn subventioniertbeim Upgrade dazuordern.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Imo erst updaten auf 3dsl, dann umziehen:
Wenn Du umziehst, musst Du das zwecks Neuschaltung von DSL bei 1&1 melden, dann gibt es erst mal wieder 'nen verlängerten Vertrag, da sich da vertragsmäßig was geändert hat. Um den anschliessenden Diskussionen wegen Mindestlaufzeit und Co aus dem Weg zu gehen, nimm direkt die Verlängerung mit der Ummeldung auf 3dsl und melde danach Deinen neuen Anschluss zwecks Umzug.
 

vishcompany

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
378
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
frag mal nach, gibt's keine Möglichkeit, das in einem Aufwaschen zu machen, incl. hardware?
 

thheyer

Mitglied
Mitglied seit
6 Okt 2005
Beiträge
374
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich würde erst umziehen und dann wechseln, bei den alten Tarifen wird die dsl Leitung ja noch extra aufgeführt. Bei 3dsl nicht mehr. Wird nach Abschaltung der DSL Leitung am alten Anschluss die Leitung aus dem Tarif rausgerechnet und erst dann wieder berechnet, wenn die Leitung wieder da ist? So ist es ja bei den alten Tarifen. Nachfragen? 1&1 müsste es ja sagen können.
 
R

rosx1

Guest
Da keine Leitung berechnet wird, wird sie bei 3DSL wohl auch nicht rausgerechnet, wenn sie bei einem Umzug wegfällt. Deswegen würde ich wie oben schon gesagt, erst umziehen.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,831
Beiträge
2,027,213
Mitglieder
350,919
Neuestes Mitglied
patka