.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Umzug Telekom und 1&1

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von eca31112, 17 Jan. 2009.

  1. eca31112

    eca31112 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,
    wir besitzen einen 1und1 Anschluß komplett mit noch einem Telekomanschluss.

    Jetzt ziehen wir um. Die Telekom schaltet den Anschluss am 26.1. Laut der netten Dame von 1&1 dauert es dann (nach der Schaltung) nochmal 2-4 Wochen, bis an der neuen Adresse DSL verfügbar ist.

    In dieser Zeit ist also kein Internet und was noch schlimmer ist, kein kostenloses telefonieren möglich. Kann dies sein? Kann man dies verhindern?

    Dies Schreit ja föhrmlich nach einer Sonderkündigung, wegen nicht erfüllung des Vertrags.

    Wie sind denn eurer Erfahrungen zum Thema Umzug 1&1 + Telekom?

    Grüße,
    eca31112
     
  2. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sonderkündigung gibt es nicht, nur außerordentliche Kündigung und gibt es für Euch auch nicht, da Ihr umzieht und nicht der Provider. Als "Störer" des Vertrages besteht kein außerordentliches Kündigungsrecht.
     
  3. eca31112

    eca31112 Neuer User

    Registriert seit:
    29 Okt. 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schön dass du meinen Fehler erkannt hast.

    Eigentlich will ich ja gar nicht kündigen, da ich ja zufrieden bin. Ich möchte meinen DSL und mein Telefon benutzen können.

    Wenn ich doch 110 Euro für den Umzug zahle (Telekom 60 Euro und 50 Euro 1 und 1) und die Grundgebühr an 1und1 zahle, dass mein Telefonanschluß auch an der neuen Wohnung zeitnah zur Verfügung steht. Man sollte doch annehmen, dass sich 1und1 nicht erst nach dem Schaltungstermin der Telekom bemüht, das DSL zu schalten.

    Unter Zeitnah verstehe ich dann nicht 2-4 Wochen (wahrschenlich dann 4), dass alles wieder funktioniert. Im Prinzip bekommt also 1und1 ein Monat Grundgebühr ohne Leistung!

    Grüße,
    eca31112
     
  4. on-line

    on-line Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Man kann keinen DSL-Anschluss auf einen fiktiven Telefonanschluss schalten. Erst wenn der Telefonanschluss besteht, kann DSL beauftragt werden und der Prozess nimmt seinen Lauf.
     
  5. mender

    mender Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Du kannst aber an 1und1 schreiben und um eine Kulanzregelung für die 4 Wochen Bitten. Wenn es gut läuft bekommst Du eine Gutschrift.
    MfG mender
     
  6. smart-gp

    smart-gp Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Esslingen
    Was nun? Komplett oder mit noch einem Telekomanschluß?

    Magst Du Dir vielleicht erst mal die anderen Threads zum Thema Umzug hier durchlesen? Wo ist der Grund für noch einen?
     
  7. Sirus

    Sirus Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    will jetzt smart-gp nicht ärgern, aber hier ist grad so schön übersichtlich :)

    Meine Erfahrung mit 1&1 Reseller Umzug ist.

    Mein Telekom Telefonanschluss ist umgezogen, 1&1 sollte nachziehen. Geld habe ich schon bezahlt. Nach der 3. Woche wurde ich unruhig. Habe bei 1&1 angerufen. Musste jeder mal denen erklären das es keinen sinn macht die Konfiguration der Fritzbox zu prüfen da DSL nicht geschaltet ist...einmal hat die Dame am Tel auch aufgelegt (nachdem ich 15min in der Warteschlange verbracht habe, bei einer KOSTENPFLICHTIGEN Rufnummer) weil ich mich geweigert habe die Konfiguration zu prüfen...
    Mit ca 4 Wochen verspätung hat es aber mein DSL doch zu mir gefunden.
    Das Geld was ich an der Hotline bei 1&1 ausgegeben habe, hat mir auch keiner gutgeschrieben.