.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unattended Transfer mit call_join_xfer und mehreren Anrufen

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von pwalker, 16 Dez. 2008.

  1. pwalker

    pwalker Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2007
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 pwalker, 16 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dez. 2008
    Der Ablauf eines Unattended Transfers ist ja beim snom 3x0 (sowohl FW 6.5 als auch 7.1, glaube ich) grundsätzlich so möglich:
    - A ruft B an, will aber eigentlich C
    - B nimmt Anruf an
    - B drückt Transfer-Taste
    - B wählt Zielnummer (und bestätigt)
    -> Anruf wird zu C weitergeleitet
    - B hängt auf
    Hat B nun zum Zeitpunkt, bevor A anruft, bereits D an Draht, finde ich das Verhalten etwas hässlich, wenn "Call join on Xfer (2 calls)" / call_join_xfer aktiviert ist:
    - D ruft B an
    - B nimmt Anruf an
    - A ruft B an, will aber eigentlich C
    - B nimmt Anruf von A an
    -> D geht auf Hold
    - B drückt Transfer-Taste
    -> A und D werden verbunden!!!
    Ich weiss ja, "it's a feature, not a bug" (ist auch genau die Situation, die im snom-Wiki unter Features/Call Transfer Gotchas beschrieben ist), aber wie sag' ich's meinen Kindern - äh Benutzern? Der Hauptbetroffenen habe ich die Unattended Transfers schon mehrmals auszureden versucht, allerdings ohne Erfolg :( , dauert ihr zu lange...
    Die beiden möglichen Lösungen sind wohl nur, entweder call_join_xfer zu deaktivieren (finde ich nicht so prickelnd, da dann etwas zu häufig Transfer gedrückt werden muss) oder anstelle des Unattended den Halb-Attended (Halb-Blind? :) ) Transfer zu verwenden (also eigentlich einen Attended zu machen, aber einfach aufzulegen, bevor C abhebt).
    Was macht Ihr? Oder bin ich der Einzige, der sich mit solchen Problemen rumschlägt?
    Am schönsten wäre aus meiner Sicht eigentlich, wenn call_join_xfer immer nur einen (aus Sicht des Telefons) eingehenden und einen ausgehenden, aber nie zwei eingehende Anrufe verbinden würde (von mir aus auch als Option), denn für das Joinen von zwei eingehenden Calls sehe ich eigentlich überhaupt keinen Grund/Sinn/Verwendung (aber vielleicht lässt sich das ja gar nicht mehr unterschieden, wenn der erste Anruf auf Hold ist).
    -> Feature Request (der wohl eh nie umgesetzt werden wird :( )?
    [Edit/Update:] Mir ist gerade noch in den Sinn gekommen, dass meine Idee, mit den eingehenden/ausgehenden Calls sicher nicht funktionieren wird, da der erste (der auf Hold ist) ja auch ausgehend sein könnte... Würde also wohl noch komplizierter, da was zu ändern bzw. gar keine Unterscheidung möglich, wann die Calls gejoined werden dürfen und wann nicht?