.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Unbekannte Anrufer auf IVR leiten?

Dieses Thema im Forum "Asterisk auf FBF" wurde erstellt von tecx, 14 Nov. 2011.

  1. tecx

    tecx Neuer User

    Registriert seit:
    9 Nov. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 tecx, 14 Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14 Nov. 2011
    Hallo,
    ich habe mit Asterisk folgendes gemacht: Ich möchte das Anrufer mit unbekannter Nummer zu einem IVR weitergeleitet werden. So stand es auch in einem Thread hier im Forum doch es funktioniert bei mir nicht. Hier der Code welcher in der extensions.conf steht.
    Code:
    exten => _XX.,1,gotoif($[${CALLERID(NUM)} = anonymous ]?anonym)
    exten => _XX.,n,Dial(SIP/300,T,t,r)
    [anonym]
    exten => s,1,Answer()
    exten => s,2,Set(TNR=)
    exten => s,3,Wait(2)
    exten => s,4,Playback(telefonnummer) 
    exten => s,5,Playback(beep)
    exten => s,6,WaitExten(15)
    exten => _X,1,Set(TNR=${TNR}${EXTEN})
    exten => _X,2,Goto(s,6)
    
    exten => *,1,Goto(s,4)
    
    exten => #,1,Wait(2)
    exten => #,2,Saydigits(${TNR})
    exten => #,3,Set(CALLERID(num)=${TNR})
    exten => #,4,Dial(SIP/300,T,t,r)
    LG
     
  2. rentier-s

    rentier-s Guest

    Bau als Priorität 1
    Noop(${CALLERID(num)})
    ein. Dann siehst Du, was bei Dir wirklich als Callerid übermittelt wird. Nicht alle Provider senden "anonymous", wenn die Callerid leer ist.

    Ich vermute,
    Gotoif($["${CALLERID(num)}"=""]?anonym)
    könnte helfen.
     
  3. tecx

    tecx Neuer User

    Registriert seit:
    9 Nov. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 tecx, 15 Nov. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15 Nov. 2011
    Ok ich habe das gemacht und es wir anonymous übermittelt. Es kommt wenn ich anrufe in der CLI auch das 0?anonym in einem neuen Stack gemacht wird aber es passiert nix... Kann mir da jmd helfen? Danke
     
  4. gonzo246

    gonzo246 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2010
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  5. tecx

    tecx Neuer User

    Registriert seit:
    9 Nov. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ah, abee ich brauche ja das if da ich ja nur falls anonym dahinspringen möchte.

    LG
     
  6. rentier-s

    rentier-s Guest

    Hm, das hab ich gleich mal wieder übersehen. Aber es ginge grundsätzlich mit [noparse]GotoIf(...?context,exten,prio:)[/noparse]

    @tecx, wenn wirklich anonymous übermittelt wird, dann stört sich Asterisk vielleicht an einem überflüssigen Leerzeichen. Die 0 bei 0?anonym bedeutet, dass die Bedingung falsch ist.

    Probier mal
    Code:
    exten => _XX.,1,Gotoif($["${CALLERID(num)}"="anonymous"]?anonym,s,1:)
    Es gäbe für die Fallunterscheidung anhand der Callerid übrigens noch eine zweite Möglichkeit, trägt den Spitznamen Anti-Ex-Girlfriend.
    Code:
    exten => _XX./anonymous,1,Goto(anonym,s,1)
    exten => _XX.,1,Dial(SIP/300,,Ttr)