unconfigured ztdummy |

thisismyname

Neuer User
Mitglied seit
24 Sep 2008
Beiträge
78
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

irgendwie hab ich eine unglaubliche fuelle an Problemen die ich nicht selbst leosen kann... tut mir leid ;) Aber ich sehs mal so, das Forum wird damit mit mehr und mehr mit Wissen bereichert...

Meine Neueste Errungenschaft sind 2 Kernelmodule die partout nicht laufen wollen. Die 2 Module nennen sich: (das 3te hab ich einfach mal mit rein weils damit zusammenzuhaengen scheint)
controleur:/usr/src/zaptel# lsmod
Module Size Used by
ztdummy 8336 1
zaptel 197288 1 ztdummy
crc_ccitt 6784 1 zaptel
Das eigendliche Problem das ich habe ist folgendes: Beim Starten von Asterisk tritt diese Fehlermeldung auf:
[Oct 16 17:37:13] ERROR[3725]: asterisk.c:3009 main: Asterisk has detected a problem with your Zaptel configuration and will shutdown for your protection. You have options:
1. You only have to compile Zaptel support into Asterisk if you need it. One option is to recompile without Zaptel support.
2. You only have to load Zaptel drivers if you want to take advantage of Zaptel services. One option is to unload zaptel modules if you don't need them.
3. If you need Zaptel services, you must correctly configure Zaptel.
Ein Aufruf von "zttool" liefert
"Alarms - - - - - - - - - Span
"Unconfigured- - - - - ztdummy/1 (source: RTC) 1"

"/usr/sbin/genzaptelconf" oder "ztcfg" liefert keine Fehlermeldungen... aber auch keine Ausgaben. Eigendlich sollte man dann davon ausgehen das alles passt. Asterisk will aber trotzdem nicht :(

Kennt jemand das Problem vielleicht? In welchen configfile (/etc/asterisk/zaplet.conf???) muss ich welche Einstellungen machen?

greetz und thx myname
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,891
Beiträge
2,027,807
Mitglieder
351,017
Neuestes Mitglied
mucfaber