.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unitymedia 2Play + Sipgate

Dieses Thema im Forum "Unitymedia" wurde erstellt von tomek73, 22 Sep. 2008.

  1. tomek73

    tomek73 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an ALLE :)
    Habe folgendes Problem.
    Habe seit kurzem UM 2Play, habe Fritzbox 7170, Voip bei Sipgate und ein ISDN-Telefon. Möchte Inladsgeschpräche über UM durchführen und Auslandsgespräche über Sipgate durchführen, ist das möglich wenn UM-Telefon analog ist ?? normalerweise nicht aber durch die Fritzbox könnte vieleicht gehen,oder ???

    DAnke!!!!
     
  2. vanButen

    vanButen Guest

    Hast Du "eigene" FB oder die (vorkonfigurierte) über "Telefon PLUS" von Unitymedia? "UM-Telefon analog", was ist das bitte (eine Signatur wäre nicht schlecht .....)?
     
  3. tomek73

    tomek73 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe eigene FB.
    UM-Telefon analog ist doch die 2Play, ohne Telefon Plus, ist mir so eingefallen...
     
  4. vanButen

    vanButen Guest

    Dann verstehe ich Deine Frage nicht so ganz - Wahlregel "Festnetz" für Fern- und Ortsgespräche, "Sipgate" für Ausland. Und dann wie vor dem Wechsel (?) telefonieren ......
     
  5. tomek73

    tomek73 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich weiss auch nicht wie ich die Frage stellen soll. Ich möchte nur Inlandgespräche über UM durchführen und Auslandg. über Sipgate durchführen, mit einem ISDN-Telefon. Muss ich einen Analog Telefon kaufen um die funktionen zu realisieren oder eine Telefonanlage zwischen schalten oder geht auch so?? Muss ich was in der FB einstellen damit das geht???
    Habe hier auch gelesen dass mann den Tel. eingang des Motorola-Modems mit FB verbindet und als Festnetz einstellt, bei mir geht das nicht
     
  6. VoIP-seufz

    VoIP-seufz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2007
    Beiträge:
    1,019
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am Main
    Wahlregeln gelten für alle Telefone - egal ob ISDN oder analog
     
  7. tomek73

    tomek73 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Sep. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das weiß ich.
    Also ich kann von der UM-Nummer nich anrufen und ich kann auch nicht angerufen werden und ich weiß nicht woran das liegt ob an den ISDN-Telefon oder keine Ahnung