.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unsichere Verbindung trotz WPA2?

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von mirfaelltnixein, 9 Okt. 2006.

  1. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei der WLAN-Verbindung zu meinem SX541 tritt seit einiger Zeit ein merkwürdiges Phänomen auf:
    Ich habe bei WindowsXP ein Update für WPA2 eingespielt, die SMC-Firmware beherrscht das ja auch. Dementsprechend funktioniert auch die verschlüsselte Verbindung... eine Zeit lang jedenfalls. Dann poppt unten rechts das WLAN-Verbindungssymbol auf und sagt: "Verbindung mit *mein Netzwerkname* (unsicher)". Schaue ich dann in der Liste verfügbarer Netzwerke nach, steht da nach wie vor "gesichert (WPA2)".
    Was soll ich denn davon halten? Kennt Ihr das? Kann man das beheben? Ist das Netzwerk jetzt verschlsselt oder unsicher? Ich habe leider auf die Schnelle keine Möglichkeit mit einem anderen Gerät in mein Netzwerk reinzukommen, um das zu testen.
     
  2. Flieger

    Flieger Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hab ich auch schon mal beobachtet. Hab jetzt die Soft des WLAN-Adapters zur Konfiguration und da ist alles OK. Ein BUG ....
     
  3. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und "buggt" der nur die Anzeige oder auch die Verbindung? Eigentlich kann es ja nicht sein, dass die Geräte sich unverschlüsselt unterhalten. Dazu müssten ja BEIDE Geräte die Verschlüsselung abschalten, oder?
     
  4. Flieger

    Flieger Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    seh ich auch so... ohne Key geht da nix
    hast du den WPA Patch von meinem Link ? ist wohl eh nicht mehr notwendig
     
  5. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich glaube schon (weiss es aber nicht mehr genau). Letztlich kam die Datei von einer Microsoft Seite. Bei mir war der Patch notwendig; Vorher stand WPA2 gar nicht zur Auswahl.
    Habe übrigens den größten Teil meines Wissen zum SX541 hier im Forum erworben. Ich habe das Gerät nicht von meinem aktuellen Provider, daher gab's verständlicherweise keinen übermäßigen Support. Aber der Tiscali-Supporter hatte damals einen guten Tipp: "Schauen Sie doch mal ins IP-Phone-Forum, da haben auch einige ein SX541..." :)
     
  6. Flieger

    Flieger Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    für Win XP:

    http://patch-info.de/WinXP/2006/10/18/04-59-36.html
     
  7. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interessant, Wie bist Du denn so schnell auf das Update aufmerksam geworden? Wenn ich das richtig gesehen habe, stammt es vom 18.10., dem Datum Deines Posts. Alle Achtung!
    Ich habe beim Überfliegen noch nocht ganz durchschaut, was sich bessert, aber ich werde mir das Update heute Abend mal antun.

    OT: Warum, zum Teufel, kriege ich eigentlich nur unregelmäßig E-mail Nachricht, wenn ein neuer Beitrag in einem abonierten Thread auftaucht, obwohl ich mich zwischenzeitlich wieder eingeloggt habe?
     
  8. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Warst Du dann auch in diesem Thread, oder einfach "nur" eingeloggt? Falls ersteres, melde das mal im "Forumintern", daß sich unsere Admins das bei Gelegenheit mal ansehen.


    Gruß,
    Wichard
     
  9. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 mirfaelltnixein, 20 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20 Okt. 2006
    Ich hab' den vorangegangenen Beitrag geschrieben, habe aber bei Fliegers Antwort keine Benachrichtigung bekommen.

    EDIT: Die Benachrichtigung war nicht eingeschaltet *schäm*
    Im Ernst, ich bin nicht sicher, ob ich das vergessen habe, oder ob sich das verändert hat... Werd's mal beobachten.
     
  10. Flieger

    Flieger Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  11. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #11 mirfaelltnixein, 20 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20 Okt. 2006
    PFUI! :shock:

    Dankeschön! Werde ich mal abonnieren. A propos abonnieren: Ich kriege immernoch keine Benachrichtigung zu diesem Thread. Werd's mal melden gehen...

    Zurück zum Thema: Der neue Patch hat leider nix daran geändert, dass sich mein WLAN unsicher fühlt. :(
     
  12. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *Hüstel*

    Hat denn keiner eine Lösung für dieses Problem?
     
  13. Waverider40

    Waverider40 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Anzeige "unsichere Verbindung"

    :huhu:

    ....gibt's eigentlich hierzu schon eine Lösung oder steht das Problem bei euch noch an ?

    Martin
     
  14. mirfaelltnixein

    mirfaelltnixein Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #14 mirfaelltnixein, 17 Dez. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 17 Dez. 2007
    Wie in meiner Signatur zu erkennen, bin ich mittlerweile zur Fritzbox gewechselt. Meine SX541 habe ich im Bekanntenkreis verschenkt. Vorher habe ich wieder eine original Siemens-Firmware draufgespielt. Und siehe: Das Problem der "unsicheren Verbindung" war verschwunden. Es scheint, als trete dieses Phänomen nur mit der SMC-Firmware auf.
    Kann das jemand bestätigen?

    EDITH: Hier (ab dem zweiten Beitrag auf der Seite) scheint sich das auch zu bestätigen. Allerdings verstehe ich den Thread so, als würde das bei SMC 2.11 funktionieren (tat es bei mir nicht).