.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unterschied zwischen SPA-200 SPA-1001 und SPA-1000

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Gobbo, 15 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gobbo

    Gobbo Neuer User

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zuzsammen

    Ich wil mir ein VOIP Adapter zulegen und stehe jetzt noch vor ein paar Fragen und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

    Mir scheint es, dass hier im Forum die Geräte von Sipura einen besseren Ruf haben, als die von Grandstream (Von wegen zuverlässigkeit und Sprachqualität)

    Dann bleiben ja nicht mehr so viele Geräte übrig. :wink:
    Weiter habe ich gelesen, dass ich beim kauf auf die Hardwareversion achten muß und die FW-Version egal ist, da ich sie selber flaschen kann.

    Ich will 2 Konten (Sipgate & Web.de) über den Adapter laufen lassen.
    So wie ich das verstanden habe, geht das schon ab dem SPA-1000.

    Bitte korrigiert mich, wenn ich jetzt falsch liege: Der Unterschied zwischen dem SPA-1000 und dem SPA-2000 liegt nur darin, dass ich beim 2000er 2 Telefone anschließen kann. oder ? Dann könnte ich mir das ja sparen und hätte nur noch den SPA-1000 und SPA-1001 zur auswahl.

    Ich kann aber mit dem SPA-1000 mittels 1# und 2# ganz einfach zwischen meinen beiden Anbietern wechseln.

    Und was ist der Unterschied zwischen dem SPA-1000 und dem 1001 ?

    Funktionen wie Makeln, Clip usw. können ja anscheinend alle der Teile.


    Ich weiß, es sind viele Fragen, aber ich suche mich schon seit Tagen durch das Forum, was mich auch schon weitergebracht hat, aber dennoch sind diese klitze kleinen Fragen offen :lol:
     
  2. giti

    giti Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So wie ich das sehe, ist das Sipura SPA-1001 das richtige Gerät für dich!
    Das SPA-1000 ünterstützt afaik keine 2 Konten! Es hat zwar 2 RJ11 Anschlüsse, die aber nicht gleichzeitig genutzt werden können.
     
  3. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    SPA-2000: 2 Lines, 2 Telefone (beide lines mit einem Telefon derzeit nicht möglich)
    SPA-1000: 1 line, 1 Telefon (update auf 2 lines nicht möglich)
    SPA-1001: 2 lines, 1 Telefon
     
  4. Logdog82

    Logdog82 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Sipura SPA 1000: Anschließen von einem Telefon mit nur einem Provider
    Sipura SPA 1001: Anschließen von einem Telefon, jedoch können zwei Provider eingepflegt werden und per Telefon umgeschaltet werden
    Sipura SPA 2000: Anschließen von zwei Telefonen. Jedes kann einen anderen Provider haben
    Sipura SPA 2001: So wie SPA 2000 nur dass es noch einen Router mit QoS integriert hat.

    Wie es mit Router/QoS Fähigkteit vom 1000/1001 aussieht weiß ich leider nicht.

    Clip, Makeln usw. ist bei allen möglich.

    Edit:
    Ups da kam mir wohl jemand zuvor. Das Forum wird immer langsamer irgendwie :roll:
     
  5. Gobbo

    Gobbo Neuer User

    Registriert seit:
    15 März 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wow :) also das nenn ich mal schnelle und vor allem informative Antworten !

    Schon mal besten Dank. Ich werde jetzt mal auf die Suche gehen, wo ich ein SPA-1001 am günstigsten bekomme.
    Das hat alle Features die ich wollte :lol:

    Gruß
    Gobbo
     
  6. Malte.

    Malte. Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und zu...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.