.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unterschiede Fritzbox 7170 / 7140

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Mondkind, 2 Feb. 2009.

  1. Mondkind

    Mondkind Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich soll für einen Bekannten eine gebrauchte Fritzbox besorgen.
    Wie unterscheidet sich denn eigentlich die Hardware / bzw. die Telefonanschlüsse der folgenden Fritzboxen:
    7170(V1), 7170(V2), 7170SL und 7140?
    Sind alle FB 7170 für ISDN geeignet? (7140 nicht)
    Können überall 3 analoge Telefone angeschlossen werden?
    Haben alle FBs 4 (mindestens 2) LAN-Anschlüsse?
    Gibt es bei allen FBs einen USB-Anschluss für Drucker/USB-Stick?
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    am Einfachsten ist, Du vergleichst die Boxen einmal selber

    a) FBF 7170 v1
    b) FBF 7170 v2
    c) FBF 7170 SL
    und
    d) FBF 7140
    mfg Holger
     
  3. Mondkind

    Mondkind Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super, danke.
    Genau sowas hab ich gesucht.
    Bei AVM hab ich das leider nicht gefunden.
    Wie werden denn bei der 7170 (V1) die 3 analogen Telefone angeschlossen? Schaut aus, als ob da nur ein Anschluss ist.
     
  4. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    ja, ist richtig bei der 7170 V1 liegt ein Dreifach/TAE-Würfel bei, dieser wird mit einem RJ 12 Stecker an der FBF Buchse FON 1-3 angeschlossen und liefert dann die 3 analogen Ports.

    mfg Holger
     
  5. Mondkind

    Mondkind Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok. D.h. an allen 3 FBs sind 3 analoge und 1 ISDN-Anschluss.
    Kann die FB 7170 SL auch an einen Splitter angeschlossen werden?
     
  6. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    Du kannst aus einer FBF 7170 SL eine normale FBF 7170 machen, dann darfst Du halt nur nicht das DSL-Only Kabel verwenden, welches der 7170 SL beiliegt.

    Willst Du nur einen DSL-Anschluss haben, reicht ein normales LAN Cat5 Kabel von der FBF zum Splitter.

    Willst Du aber noch Festnetztelefonie (Analog oder ISDN) auch mit anschließen, benötigst Du das sogenannte Y-Kabel.

    Mfg Holger
     
  7. Mondkind

    Mondkind Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke,
    jetzt ist fast alles klar.
    Kann ich auf eine FB SL die neueste Firmware aufspielen?
    Hier http://www.router-faq.de/index.php?id=fbinfo
    steht,dass die 49 die aktuelle FW für die SL ist.
    Gibt es noch andere Unterschiede?