.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unterschiedliches Wählverhalten beim SNOM 300

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von lone star, 27 Feb. 2009.

  1. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    Bei der Benutzung vom SNOM 300 ist mir ein unterschiedlichliches Wahlverhalten bei abgehenden Gesprächen aufgefallen.

    1. Möglichkeit (wählen per WEB-GUI "Telefonbuch)

    dort habe ich die Möglichkeiten im Telefonbuch die ausgehende Identität festzulegen.
    Beispiel:

    Name....... Nummer..... Kontaktart..... Ausgehende Identität..

    Paul...........030123123. Familie............ 999888 @sipgate.de
    Marta.........040654456 Familie............ 444111 @voip.dus.net
    Otto.......... 045011212 Kollegen.......... 03222x @tel.t-online.de

    soweit okay, wähle ich jetzt Otto wird vom SNOM die Line 3 genommen und das Telefonat erfolgt dann über tel.t-online. was ja auch korrekt ist.

    2.Möglichkeit (wählen aus outlook per Flexor Manager)

    hier werden die abgehende Identität nicht berücksichtigt, das SNOM wählt dann automatisch über die Line (Account), die zur Zeit aktiv ist.

    Frage ist das jetzt eventuell ein Bug vom Flexor Manager oder lässt sich das Problem eventuell durch eine Einstellung, die ich nicht kenne, beheben.

    Mfg Holger