.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Unterstützt FBF 7050 DynDNS?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von smartie, 20 Apr. 2005.

  1. smartie

    smartie Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Servus,

    mein derzeitiger WLAN-Router unterstützt DynDNS (d.h. ich kann mein Account eintragen und bei jedem Aufbau der Internet-Verbindung wird die IP bei DynDNS aktualisiert).
    Kann das die FBF 7050 auch? Oder muss man das "manuell" bzw. über Software-Tools realisieren? Wenn ja, kann mir da jemand was gutes empfehlen?

    Danke & ciao,
    smartie
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Die FBF (alle) kann das auch!
    Bei der FBF ATA weiß ich das nicht.
     
  3. smartie

    smartie Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Supi,
    da ich nicht vor habe auf FBF ATA zu gehen, reicht mir das...

    Danke für die Antwort Ruda!
     
  4. Mr-Fly

    Mr-Fly Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Aber die FBF kann leider nur EINEN dyndns account verwalten :-(