[Frage] Unterstützung Features SIP Telefon

xrated

Mitglied
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
729
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Normal telefonieren ist ja kein Problem aber wie sieht es eigentlich aus mit Features wie BLF,Telefonbuch,AB,Konferenz,MWI,Leitungstasten etc. ? Werden die gelisteten Geräte in Gemeinschaft alle gleich gut unterstützt oder können da manche mehr wie andere? Snom wird ja häufig erwähnt.

Ist es heute überhaupt noch ratsam Gemeinschaft 3 in kleineren Umgebungen produktiv einsetzen? Die unterstützen Telefone sind ja größtenteils schon veraltet.

Mit der GUI in Gemeinschaft 5 kann ich mich aber nicht anfreunden und in Freeswitch kenne ich mich auch 0 aus. Überhaupt habe ich bis jetzt noch keine andere GUI gesehen die mit Gemeinschaft 3 mithalten kann. FreePBX noch am ehesten.
 

abw1oim

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2007
Beiträge
956
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Grundsätzlich sind die angesprochenen Funktionen für die Telefone unterstützt, es hängt also mehr am Telefon, ob das geht.
Hinsichtlich der unterstützten Telefone in GS 3.x: Nicht unterstützte Telefone bereits unterstützter Hersteller (z.B. snom 7x-Serie) kann man mit etwas Aufwand "nachrüsten", dafür muss man halt den Quellcode von GS anpassen (haben wir für Kunden schon gemacht).
 

abw1oim

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2007
Beiträge
956
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Naja, GS besteht ja im wesentlichen aus PHP-Skripten.
Ansonsten: Theoretisch ddokumentiert snom alles Mögliche, ich finde es persönlich immer wieder schwierig, mich durch deren Wiki zu hangeln ...
 
F

foschi

Guest
BLF,Telefonbuch,AB,Konferenz,MWI,Leitungstasten etc.? Werden die gelisteten Geräte in Gemeinschaft alle gleich gut unterstützt oder können da manche mehr wie andere? Snom wird ja häufig erwähnt.
Ursprünglich wurde GS3 nur für OpenStage60/80- und snom3xx-Endgeräte entwickelt. Die Unterstützung für andere Hersteller wie Aastra (Mitel), Grandstream, Tiptel/Yealink und weitere wurde später durch Zuarbeit weiterer Entwickler ausserhalb von Amooma bereitgestellt (siehe Code/Mailing-Listen).

Funktional kommt man IMHO mit einer nicht modifizierten GS3.2 mit snom-Endgeräten am weitesten. Auf GS3 basierende Lösungen haben auch noch andere Endgeräte-Hersteller tiefer integriert als GS3.2. Prinzipiell kannst Du aber selbst die Provisionierung und XML-Features wie Telefonbuch-Funktionalitäten für neuere Endgeräte, z.B. snom 7xx/D7xx, Mitel 68xx usw. selbst nachrüsten.

Gleiches gilt für die inzwischen autoprovisionier-/konfigurierbaren verfügbaren DECT Single/Multicell-Lösungen von Mitel(Aastra), Gigaset, Spectralink, und snom.

Das Problem dabei ist nur, die jeweils sinnvoll funktionierende Firmware des Geräte-Herstellers zu identifizieren, mit der die meisten Funktionen mit den wenigsten Fehlern funktionieren (hint: NIE die neueste nehmen!). :)

Ist es heute überhaupt noch ratsam Gemeinschaft 3 in kleineren Umgebungen produktiv einsetzen? Die unterstützen Telefone sind ja größtenteils schon veraltet.
Ich finde schon. Wenn Du es eh selbst machen willst, dann ist Gemeinschaft 3 ein prima Werkzeug als Ausgangsbasis, Dir ein individuelles System zu bauen. Bedenke, dass der Ansatz von Gemeinschaft, die Endgeräte als "Terminal mit möglichst wenig Eigenintelligenz" zu betreiben, ein anderer ist als bei anderen Asterisk-basierten Systemen. D.h. für Systemtelefon-Funktionalität musst Du halt die Funktionalität in Teilen abstrahieren und in Gemeinschaft einbauen.
 

xrated

Mitglied
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
729
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Ja ich kenne den Aufwand wenn man z.B. ein Cisco Telefon vollständig in Asterisk einbinden will mit allen Features.
In Gemeinschaft scheint die Konfig ja weitgehenst über SQL zu laufen, wie bindet man da z.B. ein AGI Script in den Dialplan ein?
Die Configfiles fürs Telefon liegen in /var/www/gemeinschaft/prov ?
 
R

rentier-s

Guest
Über SQL ja, aber nicht Realtime. GS erzeugt bei Änderungen aus PHP Vorlagen einen herkömmlichen Dialplan. In diesen Vorlagen kann man grundsätzlich alles umbauen, was man will.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,118
Beiträge
2,030,332
Mitglieder
351,468
Neuestes Mitglied
stefanru