Update SPA-2000 unter Linux

Hallo,

bei einem Firmwareupdate des Sipuras über Linux gehe ich folgendermaßen vor:

http://spa-ip-address/upgrade?tftp://tftp-server-ip/"hier einfach den Dateinamen des aktuellen Updates"

Im Grunde ist dies das gleiche wie in der Anleitung steht, nur benenne ich den Dateinamen nicht um, sondern editiere die Befehlszeile mit den aktuellen Dateinamen.

Die Vorgehensweise findet man auch auf der Sipuraseite im FAQ.

Mfg. Uwe
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
245,169
Beiträge
2,225,690
Mitglieder
372,034
Neuestes Mitglied
olligeslo
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.