.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Update-Tool

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von mad79, 24 Juli 2005.

  1. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    für das IP Gateway 1 gibt es
    Funktioniert es auch mit der OpenCom 31lan - wie der Name vermuten läßt - und kommt es ohne eigene CAPI aus?
    Für das "Update-Paket OpenCom 31lan, Version 2.00 mit Anlagen-Firmware Version 2.30" mußte ich nämlich einige Sachen deinstallieren. :(
     
  2. GK

    GK Neuer User

    Registriert seit:
    9 Feb. 2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Entwickler bei DeTeWe
    Ort:
    Kiel
    Hallo,

    ja das sollte auch mit der OC31 funktionieren. Die CAPI wird für das Firmware-Update grundsätzlich nicht benötigt.
    Wer ganz auf irgendwelche Tools verzichten will, kann die Firmware auch per TFTP (bei win2k/xp enthalten)updaten:

    1. Dos-Fenster aufmachen.
    2. tftp -i <ip-addresse der oc31> put <pfad/dateiname der .efw-Datei>
    3. Das tftp sollte jetzt relativ schnell einen fehler melden.
    4. Anlage stromlos machen.
    5. tftp-Kommando wiederholen und laufen lassen.
    6. Anlage wieder bestromen.
    7. Nach einiger Zeit meldet das tftp erfolgreiche Übertragung.
    8. 10-20 Sekunden nach dem Ende des tftps läuft die Anlage mit der neuen Firmware an.

    (Das erste tftp dient lediglich dazu, einen passenden ARP-Eintrag auf dem PC zu erzeugen. Wer seine Anlage auf der Default-IP-Adresse laufen lässt, kann darauf verzichten).

    Gruß,
    Gunnar
     
  3. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnelle Antwort Gunnar,

    beim nächsten Firmware-Update werde ich es mal via TFTP probieren. :D
     
  4. cupido

    cupido Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2004
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    kann mir einer sagen wie das Kommando unter Linux ausschaut ????

    Danke

    Michael