.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Update von gefritztem Speedport 900V

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von ZJguy, 21 Sep. 2008.

  1. ZJguy

    ZJguy Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nachdem ich jetzt etliche Threads über den Speedport 900V gesichtet habe, bin ich trotzdem unsicher wie ich meine FirmWare update kann.

    Wie Ihr aus dem angehängtem ScreenShot erkennen könnt, ist der SP900V schon gefritzt.

    Frage: Kann ich mir jetzt einfach von AVM das neueste Update für den 7170 holen und es per Webinterface einspielen, oder muss ich weiterhin ein gemoddetes Update von Speedport2Fritz verwenden (und woher bekomme ich das???)

    Danke für die Info,

    Gruss ZJ
     

    Anhänge:

  2. team-t

    team-t Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    1. Nein du kannst eine AVM Firmware nicht direkt verwenden.
    2. Selber modden.