.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

US ortnummer als deutscher

Dieses Thema im Forum "Providerberatung" wurde erstellt von solitsnake, 23 Jan. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. solitsnake

    solitsnake Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NBG
    hi,

    meine schwester wohnt in der USA, genauergesagt in califonien.

    nun würde ich mir gern eine nummer aus der USA sichern, so das meine schwester mich 4 free anrufen kann.
    ich möchte die nummer an in meiner FB anmelden und sie nur zum reinrufen nutzten.
    nun meine frage, welchen anbieter könnt ihr entfehlen?
    darf ich das überhaupt?
    wie richte ich meine FB ein damit über den VOip anschluß nicht rausgerufen wird.
    ich habe mein meinen ISP eine telefonflat und ISDN.
     
  2. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    hier kannst du ganz legal eine us-nummer kriegen und sie in der fritzbox eintragen für eingehende anrufe

    rausrufen kannst du damit nicht , solange du dort nix einbezahlt hast , was auch nicht verlangt wird

    http://www.voxox.com/
     
  3. vipost

    vipost Neuer User

    Registriert seit:
    8 Nov. 2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #3 vipost, 28 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 28 Jan. 2009
    Hallo. könnte mir jemand helfen, wie kann ich das machen?
    Ich habe mich da registriert und die Nr. erhalten.
    Habe versucht es anzumelden:
    klingelt aber nicht, anrufen kann ich auch nicht,
    auf dem Display zeigt es, dass das über VoIP einwällt,
    aber keine Verbindung,
    wenn ich auf die "USA-Nr." anrufe, dann klingelt es doch am PC.
    beim "Übersicht" am Fritzbox steht:
    Internetrufnummer 001xxxxxxxxxxxx nicht registriert

    was soll ich hier eingeben?:
    Benutzername (mein nick)
    Kennwort (mein password)
    Kennwortbestätigung (password)
    Registrar <<<<(voxox.com -?)
    oder, was mache ich falsch?
     
  4. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gern :)

    [Benutzername:] die voxox-Nummer ohne Sonderzeichen, also z.B. 1858xxxxxxx
    [Registrar:] 216.151.151.132
    und zusätzlich noch das Kreuz bei "VoIP-Anbieter mit amerikanischem Rufnummernplan (internationale Vorwahl 011 statt 00)"

    Was für eine voxox-Rufnummer hast Du denn erhalten? Voxox vergibt echte US-Rufnummern und interne Rufnummern, unterscheidbar an den ersten 4 Ziffern, also z.B. 1-858 ist eine echte Rufnummer, 1-020 ist eine interne Rufnummer.
     
  5. vipost

    vipost Neuer User

    Registriert seit:
    8 Nov. 2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #6 vipost, 28 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 28 Jan. 2009
    Ja, Danke, es funktioniert! Aber mit Nummer ist etwas anders:
    Bei Anmeldung wurde mir ein "1-020"-Nr. mitgeteilt, wenn ich mit Maus auf grüne Bal an SW gehe,
    dann ist es da auch zu sehen, was aber könnte ich nicht zum laufen bringen.
    An der SW, oben, neben Nick, steht ein "1-469"-Nr., und damit geht es wunderbar,
    im beide Richtungen, vom PC und ohne, über Telefon.

    Hier meine Einstellungen:

    Internetrufnummer 0111469.........
    Benutzername 1469........
    Kennwort ****
    Kennwortbestätigung ****
    Registrar 216.151.151.132

    FRITZ!Fon 7150 Sinus W500V
    Internetrufnummer 0111469........., registriert
     
  6. helgolander

    helgolander Guest

    die "1-469"-Nr ist die richtige nummer
     
  7. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    area-code 469: Texas (Dallas area)
     
  8. Rayflor

    Rayflor Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    'echte' Voxox nummer?

    Voxox ist installiert und ich angemeldet, nur leider klappt das mit der Nummer noch nicht. Im Voxox softphone steht oben rechts meine 1020.... Nummer, aber wenn ich versuche die von einem anderen Telefon aus anzurufen, hoere ich, dass sie ungueltig ist.

    Wo finde ich meine 'echte' Nummer, auf der ich angerufen werden kann (a la sipgate, netvoip etc.)?
     
  9. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Voxox vergibt mal eine echte Rufnummer und mal eine virtuelle Rufnummer, so wie Du sie erhalten hast. Eine nachträgliche Änderung ist m.W. nicht möglich. Es belibt Dir also nur, Dir einen neuen Account anzulegen.

    Einige User berichten, dass sie mehr Erfolg hatten, wenn sie bei der Registrierung ein US-IP-Adresse "vorgetäuscht" haben (z.B. mit Hilfe des Programms "Hotspot Shield") in Verbindung mit diesen Link.

    Die Liste der gültigen area codes des NANP findest Du hier.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.