USB HDD an DBOX II via FritzBox 7270 Mounten

Slasher

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2008
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tach Leude...

vollgendes Problem...

an der FB 7270(Firmware-Version 54.04.59) ist über USB ne HDD angeschlossen. Im Menu der FB ist die HDD als FTP eingerichtet mit der Bezeichnung "USB-Partition-0-1" Unter Windows kann ich das Laufwerk einbinden. Im Arbeitsplatz steht die HDD als > usb-0-1 auf "FRITZBOX (192.168.178.1)" < und bei Eigenschaften steht unter dem Reiter DFS "\\192.168.178.1\usb-0-1" Soweit so gut via FTP und über den Explorer habe ich zugriff auf die HDD.


Bei der Box komme ich allerdings nicht weiter. Ich hab ne Nokia DBOX II und da habe ich das NG-Return R1.6 drauf. Streamen mit VLC kein Problem. Jedoch möchte ich das ganze über NFS / CFIS / FTPFS laufen lassen. Irgendeins davon denn somit kann der PC aus bleiben wenn ich was aufnehmen bzw was anschauen möchte, zumindest ist das der Plan.

DBOX Settings
Typ: FTPFS
Server IP: 192.168.178.1
Verzeichnis/Freigabe: usb-0-1
lokales Verz.: /mnt/filme
Mount opt1: rw,soft,udp
Mount opt2: standard...
benutzername: ftpuser
Passwort: wie bei FB angegeben
mac adresse: die der FB

was mach ich dann ?!? wie geht esweiter ?!? wie kann ich sehen das die box mountet oder wie kann ich die datein der platte aufrufen...

Wäre nett wenn mir da einer weiter helfen kann, ich komme einfach nicht weiter. Bin nicht zu fauel zum lesen oder suchen...alles schon durch...

MfG Rene
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,148
Mitglieder
351,078
Neuestes Mitglied
saxybuma