.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

USB IP-Telefone

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von DannyK, 18 Juli 2005.

  1. DannyK

    DannyK Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe vor ein paar Tagen bei ebay diese USB-IP-Telefone entdeckt.
    Z.B. das hier
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=99547&item=5788787542&rd=1

    Irgendwie verstehe ich nicht so ganz, wie die funktionieren. Weil dabei steht, dass man damit Telefonsoftware steuern kann.
    Heisst das, dass diese Dinger nicht viel mehr sind, als ein Headset? Und man muss immer eine Software nebenher laufen haben?

    Hat jemand so ein Telefon schonmal getestet?

    Normalerweise müssten die doch mit interfoni auch funktionieren?

    Gruß

    DannyK
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Genau das heißt das!
     
  3. ike

    ike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Deine Telefonsoftware damit läuft und diesen Hörer unterstützt (das reine Hören und Sprechen soll nie das Problem sein, aber das Benutzen der Tastatur), dann ist es kein Problem.

    Angeblich soll es solche Teile geben, die mit Skype-Clients Probleme haben.