.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

USB-Sticks / Externe HDD am SMT-G3210

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von nbx2001, 27 Sep. 2008.

  1. nbx2001

    nbx2001 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juli 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hat jemand Erfahrung mit USB-Sticks die größer als 2 GB sind, bzw. mit externen HDDs? Mein Cardreader, der unter den Kernel 2.6.x prima läuft, läuft derzeit nicht aufm Router, bzw. er wird nicht gemountet, was aber nicht das Problem ist. Deswegen wollte ich nur mal sicher gehen, wie bisher die Erfahrungen sind, welche Sticks gehen und welche nicht.
     
  2. murek

    murek Neuer User

    Registriert seit:
    15 Nov. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SAMSUNG 3210 - Dateiserver - USB-HDD funktioniert nicht

    Hallo
    habe gleiches Problem,
    USB-stick funktionieren getestet bis 8 GB - aber USB-HDD nicht !

    Das ganze nennt sich Dateiserver und ist unter System im setup zu finden.
    3210 Phone WLAN firmware : V03.01 (21-07-2008 )

    Gibt es dazu eine Lösung ?
     
  3. comKnet

    comKnet Neuer User

    Registriert seit:
    8 Nov. 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es kann sein das die platte zum verwendeten usb2ide-controller nicht korrekt läuft oder der usb2ide-controller mag nicht so recht... das Problem wirst du bei usb-embedded geräten (routern, receivern, etc. ) immer wieder haben...

    wichtig ist, dass du die platte mit einer partition versehst und möglichst mit fat32e formatierst... so ein programm dafür findest du z.B. hier:

    http://www.nanoxx-upgrade.net/files/Fat32FormatterEN.zip