.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

usbmon in Betrieb nehmen?

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von rgrr, 21 Dez. 2008.

  1. rgrr

    rgrr Neuer User

    Registriert seit:
    22 Nov. 2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    da ich meine an der FB angeschlossene USB-Platte nicht runterfahren kann, unter meinem PC-Linux im selben USB-Rahmen aber schon (siehe hier), möchte ich den USB-'Verkehr' belauschen um Unterschiede zwischen PC-Linux und FB in der USB-Kommunikation feststellen zu können.

    Liest man sich usbmon.txt durch, so wird usbmon folgendermassen geladen:
    Code:
    # mount -t debugfs none_debugs /sys/kernel/debug
    # modprobe usbmon
    Leider sieht das auf der FB so aus (klarerweise sind die entsprechenden Module vorhanden):
    Code:
    /etc # mount -t debugfs none_debugs /sys/kernel/debug
    mount: mounting none_debugs on /sys/kernel/debug failed: No such file or directory
    /etc # modprobe usbmon
    insmod: cannot insert '/lib/modules/2.6.19.2/kernel/drivers/usb/mon/usbmon.ko': No such device
    modprobe: failed to load module usbmon: No such file or directory
    /sys/kernel/debug existiert nicht, ein Umleiten nach z.B. /tmp/debug tut es auch nicht.

    Ich nehme also an, dass noch irgendwas fehlt.

    Weiss jemand Rat, wie ich usbmon auf der FB in Betrieb nehmen kann?

    Danke & Gruss

    Hardy