V-DSL Modem + FritzBox 7390

Roadrunner2450

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

seit unserer Umstellung auf V-DSL 25 und die Einrichtung der neuen 7390 haben wir öfters am Tag resync. Manchmal jede Stunde, manchmal auch nur 5 mal am Tag.
Nachdem unsere Leitungsdämpfung nicht gerade die besten ist (liegt laut der Box bei 19-20), wollte ich gerne ein externes V-DSL Modem betreiben und die Box per Lan dahinter hängen. Wichtig wäre, daß wir, wie gewohnt, unsere VOIP-Telefonate füren könnten.

Könnt Ihr mir ein V-DSL Modem empfehlen, welches vielleicht auch mit schlechteren Leitungen gut zurecht kommt. Habe ja schon an das Speedport 221 gedacht.

Der V-DSL 25 Anschluß läuft übrigens über 1&1. Vorher hatten wir eine 16.000er Leitung und die FritzBox 7270 daran. Lief absolut problemlos....:cry:

Vielen Dank schonmal für die Hilfe!!!

Viele Grüße
Roadrunner
 

Elsi29

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2008
Beiträge
2,823
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
38
Der Speedport 300HS funktioniert problemlos.

Du könntest auch mal eine andere FW probieren oder auch mal die ein oder andere Labor FW.
 

Roadrunner2450

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die aktuelle FW haben ich ja drauf und mit dieser läuft es nicht wirklich super. Als Alternative wurde die aktuelle Labor FW
eingespielt und damit hat die Box zwar mit einer höheren Geschwindigkeit synchronisiert aber dabei wurde die Sache nicht
stabiler.
Kann es sein,daß die 7390 an grenzwertigen Leitungen ein kleines Problem hat? Oder ist meine Box eventuell defekt.

Gruß
Roadrunner
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,914
Beiträge
2,067,827
Mitglieder
356,957
Neuestes Mitglied
IBimsShweit