.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verbindung zu PBXes unter E61-Firmware 3.X nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von beneun, 23 Dez. 2006.

  1. beneun

    beneun Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seitdem ich mein E61 heute nachmittag auf die neueste Firmware 3.X upgedatet habe, bekomme ich keine Verbindung zu PBXes mehr.

    Zwar wird bei Nichtänderung der bisherigen VOIP-Einstellung noch das Telefon-Symbol angezeigt. Es kommen aber weder Anrufe an, noch gehen welche weg.

    Löschen der Verbindung unter "SIP-Einstellungen" und anschließende Neueintragung mit denselben Daten führt dann dazu, daß nur noch "Anmeldung fehlgeschlagen" angezeigt wird.

    Irgendjemand eine Idee? Hängt das vielleicht mit dem neuerdings vorhandenen STUN-Support zusammen? Braucht man neue Anmeldedaten?
     
  2. DonStefano

    DonStefano Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Warum benutzt du denn Pbxes?
    Bist du bei 1&1? Die funzen nämlich wunderbar mit der neuen Firmware über den eingebauten VOIP Client!!