.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verbindungsabbrüche mit 3DSL

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von chrish, 8 Dez. 2006.

  1. chrish

    chrish Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi zusammen,

    ja ich habe vorher gesucht, aber alle Threads haben das Problem mit der Anmeldekennung (Use realm) pppoe etc.

    Daher mache ich ein neues thema auf

    Bei mir wird aber die die Verbindung getrennt ohne einen sichtbaren Grund.

    Hat jmd Ideen?
    Code:
    
    08.12.06 09:24:15 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.9.21, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 09:24:14 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    08.12.06 07:44:57 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.35.45, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 07:44:57 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    08.12.06 04:41:35 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.23.163, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 04:41:35 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    08.12.06 04:25:23 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.48.72, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 04:25:22 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    08.12.06 03:50:56 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.6.175, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 03:50:56 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    08.12.06 03:34:44 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.14.110, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 03:34:43 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    08.12.06 01:19:29 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.4.156, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 01:19:28 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    08.12.06 00:49:51 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.20.74, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 00:49:50 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    08.12.06 00:22:47 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.42.147, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    08.12.06 00:22:45 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 23:31:50 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.5.110, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 23:31:49 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 21:55:49 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.48.104, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 21:55:49 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 17:28:02 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.32.254, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 17:28:01 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 17:02:41 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.44.28, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 17:02:41 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 16:46:29 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.18.181, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 16:46:28 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 15:55:33 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.44.143, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 15:55:32 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 15:11:58 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.36.244, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 15:11:58 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 13:34:32 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.43.227, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 13:34:12 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 13:32:19 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.15.55, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 13:31:59 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 11:20:25 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.38.128, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 11:20:24 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 10:50:01 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.21.101, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
    
    07.12.06 10:50:00 Internetverbindung wurde getrennt.
    
    07.12.06 09:40:55 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 87.163.5.191, DNS-Server: 217.237.151.115 und 217.237.149.205, Gateway: 217.0.116.241
     
  2. IhaveNoNick

    IhaveNoNick Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ober-Olm (Mainz)
    dieses Verhalten hatte ich mit 87er IP-Adressen auch, konnte aber nirgends etwas konkretes dazu finden.

    Anscheinend wird die Verbindung von der Gegenstelle getrennt, nicht von der Box - ich hatte mal eine Zeitlang einen Cron-Job mitlaufen, der alle 15 Minuten einen Ping abgesetzt hat - damit stand die Verbindung absolut stabil.
    Auffallend war auch, wie schnell die Verbindung wieder hergestellt wird - es reichte , das VoIP-Telefon abzuheben und prompt war die Verbindung aufgebaut.

    Ich benutze momentan den 89er IP-Bereich - dort tritt das Problem nicht auf.

    Grüße, Klaus
     
  3. malsehn

    malsehn Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin Moin,

    Ich weiß ja nicht ob es weiterhilft, aber ich hatte diese probs bei den ip-bereichen 77xxxx und 89xxxxx. Im Bereich der 84xxxxx ist das bei mir kein Problem mehr.
     
  4. chrish

    chrish Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dann such ich hier mal wie man den IP bereich wechselt, geht das denn einfach??
     
  5. Raphi1

    Raphi1 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seit Mitte November habe ich das selbe Problem. Am Tag bis zu 20 Einwahlen. Alles mit 87er IP, aber nur wenn kein PC online ist. Sobald einer on ist, hält die Verbindung.

    Hatte vor diesem Problem die 84er und da war noch alles in Ordnung.
    Erst als ich jetzt 87er habe kommen die Verbindungsabbrüche.
     
  6. Sonata

    Sonata Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das gleiche problem tritt bei mir dann auf, wenn ich zwangsweise Versuche eine IP der DTAG zu bekommen (D1und1 oder das Weglassen von @online.de).
    Alle ca. 30 Minuten Trennung der Verbindung mit anschließendem Neuaufbau.
     
  7. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    im T-Com Netz sind diese Probleme bekannt, da treten sie recht verbreitet auf, und es gibt sehr wohl konkrete Analysen zu dem Problem:
    wer trennt ständig meine Verbindung?
    FBF 7050 trennt ständig Internetverbindung
    Richtig ist, dass die Verbindungsabbrüche von der Gegenseite ausgelöst werden. An DSL2+ Anschlüssen kann der L2 Power Mode die Ursache sein, an alten DSL Anschlüssen ist die Ursache unbekannt. Es hängt auch nicht vom verwendeten Modem oder Router ab, die Probleme treten verbreitet auf.
    @malsehn: Im Telefonica Backbone treten diese Fehler aber nicht auf, dort sind die Ursache für die Verbindungsabbrüche andere. Dort gibt es auch immer PPPOE Fehler bei den Abbrüchen, die gibt es hier nicht.

    Viele Grüße

    Frank