.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verbindungsproblem FB 5010 SL

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von floppy06, 4 Nov. 2006.

  1. floppy06

    floppy06 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 floppy06, 4 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 4 Nov. 2006
    Hi Leute!

    Ich habe vor kurzem bei Inode (Österreich) einen Internetanschluss gekauft mit einem FB Modem und ab und zu passiert es mir, dass bei einer höheren Auslastung im Internet meine FitzBox plötzlich keine Verbindung mit dem Netzwerkkabel hat. Sowas passiert dann genau 2-3 mal in Folge. Meistens hilft kurzzeitig ein neustart des Modems dafür, jedoch hält es nicht lange.

    Ich hab im HowTo für Verbindungsprobleme nachgelesen was es mit der Dämpfung u. dem Rauschen auf sich hat.

    Meine Werte sind
    Signal/Rauschtoleranz dB 12 17
    Leitungsdämpfung dB 64 18

    Also man könnte sagen das Signal ist noch gerade drüber u. die Dämpfung ist bereits zu hoch.

    Jetzt wollte ich euch fragen was ich alles tun kann. Ich bin dem Rat mit dem Auswechseln des Kabels bereits gefolgt, jedoch hat das leider nicht viel gebracht.

    Nach einem Firmware Update habe ich auch gesucht - vergebens. Ich hab wohl für die FB 5010 etwas gefunden, jedoch bin ich mir nicht sicher ob das auch für die SL Version gilt.

    Also ich sitze direkt an der Leitung und dinge die das Modem stören könnten sind auch nicht wirklich vorhanden.

    Hoffe ihr könnt mir helfen bzw. ein paar gute Tipps geben :(

    PS: Meine Leitung ist auf Fastpath gestellt lt. falls das weiter hilft (Jedoch bin ich mir nicht sicher ob Inode das auch gemacht hat, da in den Infos aus der Fritzbox 2 mal "Interleaved" gelesen habe)

    Kann es sein, dass mein Signal auch deswegen schwächer ist, weil ich statt Interleaving, Fastpath genommen habe?

    Mit besten Grüßen
     
  2. floppy06

    floppy06 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ähm hallo? Hätte gehofft dass mir jmd. eine Antwort oder eine Hilfestellung auf mein Problem geben könnte. :confused:
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Was steht denn im Systemlog deiner FBF?

    "keine Verbindung mit dem Netzwerkkabel" kommt theoretisch nur,
    wenn deine 5010 neu booten muß!
    Dafür kann deine sehr schlechte Leitungsdämpfung verantwortlich sein!

    Hast du's mal mit dem original Modem versucht, und die FBF dahinter!?