.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Vergleich: Fritz!fax von FritzCard und Fritz!fax for FritzBox

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von DocAdams, 12 Dez. 2006.

  1. DocAdams

    DocAdams Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    seit Zeiten nutze ich FritzFax mit der FritzCard ohne Probleme. Das hat sich auch nicht geändert, seit wir DSLlight mit der FritzBox 5050 haben.
    Nun möchte ich mir demnächst einen neuen PC anschaffen und stehe vor der Frage, ob ich die (alte) FritzCard wieder einbaue oder gleich auf FritzFax for FritzBox umsteige.

    Wenn ich die vielen Hilferufe hier sehe, habe ich so meine Bedenken. Andererseits kann ich so auf die Karte verzichten.
    Wer kann beide Systeme vergleichen? Ist Fax for Box ähnlich anwenderfreundlich wie bei der FritzCard?

    Ich habe noch einen alten Win98SE-PC. Könnte ich darauf Fax for Box testen oder verstelle ich da (ungewollt) wichtige Einstellungen auf der Box (noch muß ja das jetzige System funktionieren). Die Hilfedatei auf dem AVM-Server ist nicht auskunftsfreudig.

    Evtl. ist der Gesichtspunkt Vista auch wichtig, auf das ich im Sommer/Herbst umsteigen will.
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin Doc,

    behalte deine Fritz!Fax-Software von der PCI auch wenn die PCI nicht mehr drin ist, da hast du mehr Möglichkeiten. ;)
    Einrichten und Starten kannst du sie wie in der Anleitung von susanne! Controller mußt du mal sehen -c4 oder -c5 eventuell auch einer tiefer!
     
  3. DocAdams

    DocAdams Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke Doc,

    also, ich bin nicht der Profi, und momentan ist es auch nur Theorie, kann also nichts probieren, ich möchte aber vorbereitet sein.

    Habe ich das richtig verstanden: ich kann die FritzFax-SW auch _ohne_ PCI-Karte verwenden? Also nicht die Fax4Box nutzen, sondern nur die Capi ins AVM-Verzeichnis und weiter nach Anleitung...?
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Genau richtig verstanden! :)

    Bei Vista ist aber im Moment noch ein Problem mit der Capi auf dem PC. Da muß AVM jetzt nachziehen und neue Treiber erstellen! Aber das findet man dann ja auf dem AVM-Server!
     
  5. DocAdams

    DocAdams Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Vielen Dank,
    das ist eine gute Nachricht.

    Mit Vista werde ich mich nicht überschlagen, solln´s die jungen Leut´sich ihre ersten grauen Haare beim Bugs-Finden verdienen, ich hab schon genug davon. ;-)
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    na gerne!

    Aber lehn dich mal nicht zu weit aus dem Fenster, gelle! ;)
    Die BS von MS sind erst bei dem ZWEITEN Servicepack einigermaßen stabil, soll heißen, wir sind imho alle BETA-Tester.

    Zudem: Nenn mir bitte eine fehlerfreie Software!
    Die gibt es leider nicht! :-Ö