.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verschiedene Ansagen je nach Zeit und Tag

Dieses Thema im Forum "3CX Phone System" wurde erstellt von Digy, 6 Feb. 2012.

  1. Digy

    Digy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich habe von Asterisk nach 3cx wegen diverser Probleme gewechselt.
    Nun habe ich ein Hängerchen, nicht der wechsel ;).

    Zur Zeit ist unsere Asterisk so konfiguriert, dass bei diversen Feiertagen z.B. Frohnleichnam, die Anlage automatisch auf einem AB schaltet, der ein Text extra für Frohnleichnam ab blubbert. Dasselbe gilt für die restlichen Feiertage.

    Weder in Handbüchern noch in diversen Foren finde ich ein Hinweis wie ich das in 3cx realisere. Hier gibt es zwar die Funktion "Geschäftszeiten", aber wo finde ich / Konfiguriere ich eine Ansage dazu? Auch Feiertage gibt es, aber leiten diese dann auch weiter auf der "Geschäftszeiten" Ansage, welche ich nicht finde? :confused:


    Vielleicht hat da ja jemand mal ein änliches Problem gehabt und kann mir ein Tipp dazu geben.

    Grüße

    Digy
     
  2. SKENDE

    SKENDE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da liegt ganz einfach ein Denkfehler vor :)

    Grundsätzlich erledigst du bei 3CX all diese lustigen Sachen mit Nebenstellen.

    Beispiel:
    Du hast einen VoIP Trunk/Provider konfiguriert und zumindest eine eingehende Regel erstellt.

    In jeder dieser Regeln findest du das Verhalten innerhalb und außerhalb der Geschäftszeiten. Damit du "Außerhalb der Geschäftszeiten" sehen kannst mußt du das Hackerl bei "Weiterleitungsregel ist gleich mit der "Außerhalb der Geschäftszeiten"" wegnehmen.
    Innerhalb der Geschäftszeiten kannst du jetzt zB eine Warteschleife mit der Klappe 800 definieren, die Ansage sagt "Derzeit sind alle Leitungen besetzt, wir bitten um etwas Geduld" osä.
    Für außerhalb der Geschäftszeiten machst du z.B. eine virtuelle Nebenstelle 801 und lässt automatisch auf diese Voicemailbox verbinden.

    Beispiel:
    Du hast ein Büro, in dem haben 4 Mitarbeiter jeweils ein Telefon.
    Tagsüber sollen alle Telefone bei eingehendem Anruf läuten, der Anrufer soll "Derzeit sind alle Leitungen besetzt" statt einem Freizeichen hören. --> Eingehende Anrufe werden mit Warteschleife (Klappe 800) verbunden

    In der Nacht soll nur ein Tonband laufen, dass mitteilt das keiner da ist und der Anrufer es zu den Bürozeiten nochmal probieren soll, ohne Möglichkeit eine Nachricht aufzusprechen --> Digital Receiptionist, ohne Auswahlen, nur mit Ansage mit Wartezeit 0 oder 1 und Defaultaktion "AUFLEGEN".

    Alles klar? ;)
     
  3. Digy

    Digy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    NRW
    Jo, jet wo du das so sagst...

    Danke !;)

    Gruß

    Stephan
     
  4. Digy

    Digy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    NRW
    Hallo SKENDE,

    wobei da habe ich noch eine zu.

    Ich schaue mir gerade die Geschäftszeitenregelung an, ich habe da leider nicht die Möglichkeit ein Datum anzugeben. z.B. für Frohnleichnahm (07.06) Und z.B. Rosenmontag 20.02.
    jetzt soll Frohnleichnahm z.B. die Ansage "heute ist Frohnleichnam da bleibt unsere Firma dicht" und am 20.02 sollte "heute ist Rosenmontag da bleibt unsere Firma dicht" gesprochen werden.

    Bei Asterisk hatte ich Timegroups zur verfügung, was ich bei 3CX nicht habe (zumindenst nicht gefunden).
    Bei den Geschäftszeiten finde ich leider bisher auch nur Uhrzeiten zur Einstellungen sowie wochentage.

    Da wir gerade so dolle im Dialog sind ;)

    Weißt du zufällig woran es liegen kann dass, wenn ich ein externes Faxgerät anrufe einfach nichts höre?
    Rufe ich das Faxgerät über mein Handy oder der alten TK Anlage an, kommt das erwartete Faxgepiepe.


    Gruß

    Stephan
     
  5. SKENDE

    SKENDE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hoi,

    Die Feiertage zum definieren findest du unter "Einstellungen" --> "Allgemein" --> Registerkarte "Allgemein" --> dritte Box von oben "Geschäftszeiten"... Dort gibts einen Knopf für Feiertage.

    Es gibt tatsächlich keine Zeitgruppen, ich kenne das von einem Geschäftspartner der auf Asteriskbasis hosted PBX anbietet...


    Aber auch hier könntest du auf einen Trick zurückgreifen:
    Nimm einfach alle Ansagen im WAV-Format auf für alle Feiertage die du haben willst, hinterleg diese in einem Ordner auf dem 3CX Server.
    Definier eine Voicemailbox oder einen DR (je nachdem ob die Anrufer eine Nachricht hinterlassen sollen oder nicht) und nimm eine generelle Abwesenheitsnachricht auf, die immer nach Feierabend abgespielt werden soll...
    Was jetzt zu tun ist eigentlich sehr einfach:
    Geh in den Schedulemanager des Betriebssystems und definiere einfach zwei geplante Tasks für jeden Feiertag + dem darauffolgenden Werktag, an dem du eine customized Message hören willst.
    In diesem Tasks startest du einfach eine CMD/BAT, welche die aktuelle Abwesenheitsnachricht mit der aktuellen überschreibst, sprich du kopierst aus deinem Extraordner mit all den WAVs z.B. die Rosenmontagsdatei über die bestehende WAV.
    Im zweiten Task, der in der Nacht zum ersten Arbeitstag gestartet werden soll, spielst du einfach wieder die Standardansage, welche du ebenfalls in dem Spezialordner drinnen hast, mit dem selben Kopierjob wieder retour.

    Bsp:
    heiligabend.bat ausführen am 21.12.2012 18:00
    Code:
    heiligabend.bat:
    
    copy C:\SPEZIALORDNER\heiligabend.wav C:\ProgramData\3CX\Data\Ivr\Voicemail\Data\115\savevmgreeting.wav /Y
    Selbstverständlich gibst du statt "115" die Klappennummer an, welche du als Abwesnheitsklappe definiert hast. Das gilt für VM, für DR müsstest du die von dir ausgewählte WAV ersetzen.

    Wenn das Ersetzen NICHT funktionieren sollte weil die Datei gesperrt ist, dann kannst du dir viel Kopfweh ersparen indem du für die Dauer des (hoffentlich kurzen) Copyjobs die 3CX herunterfährst:

    Code:
    heiligabend.bat:
    net stop "3CX PhoneSystem" /y
    
    copy C:\SPEZIALORDNER\heiligabend.wav C:\ProgramData\3CX\Data\Ivr\Voicemail\Data\115\savevmgreeting.wav /Y
    
    net start 3CXFAXSrv
    net start 3CXMediaServer
    net start 3CXParkOrbit
    net start 3CXQueueManager
    net start 3CXConferenceRoom
    net start 3CXCallHistoryService
    net start 3CXIvr
    

    Zu der Faxgerätefrage: Hörst du generell nichts wenn du hinausrufst oder nur das Fax nicht? Hörst du von allen angeschlossenen Apparaten das Fax nicht?

    Ich habe für solche Zwecke immer ganz gern zwei unterschiedliche VoIP Provider, damit kann man sehr schön Fehlerquellen ausmerzen :)

    lG
     
  6. Digy

    Digy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    NRW
    #6 Digy, 8 Feb. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 8 Feb. 2012
    Hi SKENDE,

    ich arbeite soviel mit den Task Planer aber auf der Idee bin ich nun nicht gekommen, danke dafür.

    Mit dem Fax habe ich ebend gehört, dass es wohl eine Einstellung in der Berofix gibt, welche dafür sorgt und den Ton deaktiviert, jetzt suche ich nur noch die Einstellung dazu, sollte aber zu machen sein.
    Ich denke mal dass dann ein Faxen möglich sein sollte, hoffe ich. Fax ist aber ein anderes Thema, also anderer (sollte) Thread.

    Noch mal zu den Geschäftszeiten.

    Mir ist soebend aufgefallen, dass die Geschäftszeitenregel irgendwie nicht funktioniert.
    Eigentlich sollte diese erst ab 9 Uhr Anrufe weiterleiten, aber ich kam soebend(8:40) mit meinem Handy durch.

    Ich packe mal paar konfigs hier rein, vielleicht habe ich ein Denkfehler.
    Hier mal die Eingehende Regel:
    [​IMG]

    Dort habe ich also die Regel "Weiterleitungsregel gleich mit "Außerhalb der Geschäftszeiten", sprich ich hätte heute nicht durchgeleitet werden sollen, oder?
    Allerdings wurde ich zur Signalisierungsgruppe 901 weitergeleitet.

    Hier mal die Geschäftszeiten:
    [​IMG]



    Muss ich noch irgendwo ein Haken setzten damit die regeln aktiviert werden? Oder vorgenommenen Einstellung den 3CX Dienst neustarten?

    EDIT:
    Ich habe das Problem erkannt, der Haken Stimmt mit "Während der Geschäftszeiten" überein habe ich fehlinterpretiert.
    EDIT ENDE


    Grüße

    Stephan