.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Versuche verzweifelt ISDN Karten zum laufen zu kriegen

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit mISDN" wurde erstellt von Kingpin90, 5 Nov. 2008.

  1. Kingpin90

    Kingpin90 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi zusammen,

    ich möchte zunächst einmal Hallo sagen. Ich bin schon oft über Google in diesem Forum gelandet und habe mich nun endlich mal angemeldet.

    Nun zu meinem Problem:
    Ich versuche 2 Fritz Karten unter Asterisk 1.6 mit mISDN zum laufen zu kriegen. Nachdem ich heute den ganzen Tag am Server herumgewerkelt und auch schon reichlich gegooglet habe spuckt Asterisk mittlerweile schon folgendes aus wenn ich die Rufnummer des ISDN Anschlusses anrufe:

    Code:
    Debian GNU/Linux comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY, to the extent
    permitted by applicable law.
    Server-4:~# asterisk -rvvvvvvc
    Asterisk 1.6.0.1, Copyright (C) 1999 - 2008 Digium, Inc. and others.
    Created by Mark Spencer <markster@digium.com>
    Asterisk comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY; type 'core show warranty' for details.
    This is free software, with components licensed under the GNU General Public
    License version 2 and other licenses; you are welcome to redistribute it under
    certain conditions. Type 'core show license' for details.
    =========================================================================
      == Parsing '/etc/asterisk/asterisk.conf':   == Found
      == Parsing '/etc/asterisk/extconfig.conf':   == Found
    Connected to Asterisk 1.6.0.1 currently running on Server-4 (pid = 10171)
    Verbosity is at least 6
    P[ 1] There is no free channel on port (1)
    P[ 1]  --> !! lib: No free channel!
    P[ 1] I SEND:RELEASE_COMPLETE oad: dad: pid:0
    P[ 1]  --> channel:0 mode:TE cause:0 ocause:0 rad: cad:
    P[ 1]  --> info_dad: onumplan:0 dnumplan:0 rnumplan:0 cpnnumplan:0
    P[ 1]  --> we have already send Release_complete
    Server-4*CLI>
    Server-4*CLI>
    
    Damit kann ich leider nicht viel anfangen und hoffe das ihr mir da weiterhelfen könnt.
     
  2. JanG80

    JanG80 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du solltest schon ein paar Infos mehr posten. Vor allem mISDN.conf, extensions.conf und die eingesetzte mISDN Version!
     
  3. Burmann

    Burmann Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    "There is no free channel on port (1)"
    Heist so viel dass Asterisk denkt keinen freien Channel auf der ISDN-Leitung zu haben.

    die Ausgabe folgender Befehle hilft weiter wenn du noch Hilfe benötigst:
    misdn show config
    misdn show ports stats
    misdn show stacks


    und setze zum testen:

    misdn set debug 4
     
  4. omerzu

    omerzu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die gleichen Probleme hatte ich bei Tests mit dem 1.6.0.1 auch (allerdings mit zwei BeroNet BN4S0-Karten).

    Ich bin dann zu meiner alten 1.4.22.1-Version zurück, mit der funktionierte das alles auf Anhieb.

    Falls das für Dich eine Option ist, würde ich dazu raten.

    Ansonsten bin auch ich an Tipps interessiert; ich verwende mISDN-1.1.8.
     
  5. JanG80

    JanG80 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mal eine dumme Frage: Ist denn bei Asterisk 1.6 Chan_mISDN überhaupt noch dabei? Oder setzt das schon auf mISDN V2 mit lcr?
     
  6. omerzu

    omerzu Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zumindest gibt es Quellcode "channels/chan_misdn.c" und beim
    "make menuconfig" kann man es sehen und selektieren.

    Auch ein "misdn show stacks" hat funktioniert, auch wenn die Anzeige bei mir nicht ganz so prickelnd aussah.
     
  7. JoeMoes

    JoeMoes Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    das gleiche hab ich auch gehabt mit einer BeroNet Dual Pri Karte. (Ast Version 1.6.0.1). Sobald ich wieder auf meine Lieblingsbeta 1.6.0 Beta 9 zurück bin... gings.

    Was ich gefunden hab ist folgendes:
    Code:
     1997 2008-07-23 16:42 +0000 [r132965-132967]  Kevin P. Fleming <kpfleming@digium.com>
     1998 
     1999 	* channels/misdn/isdn_lib.c, /: Merged revisions 132883,132966 via
     2000 	  svnmerge from https://origsvn.digium.com/svn/asterisk/trunk
     2001 	  ................ r132883 | crichter | 2008-07-23 07:07:15 -0500
     2002 	  (Wed, 23 Jul 2008) | 9 lines Merged revisions 132826 via svnmerge
     2003 	  from https://origsvn.digium.com/svn/asterisk/branches/1.4
     2004 	  ........ r132826 | crichter | 2008-07-23 13:37:50 +0200 (Mi, 23
     2005 	  Jul 2008) | 1 line another Fix because of r119585, this commit
     2006 	  has broken high frequented BRI Ports, there was a possibility
     2007 	  that a channel, that was marked as in_use would be reused later,
     2008 	  the corresponding port could got stuck then. So it is recommended
     2009 	  to upgrade for chan_misdn users. ........ ................
     2010 	  r132966 | kpfleming | 2008-07-23 11:38:28 -0500 (Wed, 23 Jul
     2011 	  2008) | 2 lines use correct function name... please compile with
     2012 	  --enable-dev-mode ................
    
    Ich glaube, das hängt damit zusammen. Beheben mit der 1.6.0.1 konnte ich es leider auch nicht.
     
  8. Kingpin90

    Kingpin90 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kann ich die karten eventuell via capi einbinden?

    kann mir da jemand ein gutes und vor allem auch aktuelles howto empfehlen?