Vertrag schon jetzt kündigen?

HugoH

Mitglied
Mitglied seit
20 Nov 2005
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

ich bin jetzt endgültig fertig mit 1&1, da kein Weg zu einer Erhöhung der Bandbreite führt.
Da sich mein 3DSL um ein weiteres Jahr verlängert hat, mein Frage ob es sinnvoll ist schon jetzt zu kündigen oder bis Mitte nächsten Jahres zu warten?

Hintergrund ist meine verzweifelte Anstrengung, von meiner jetzigen 6 MBit/s ADSL auf ein ADSL2+ Port geschaltet zu werden, was 1&1 nicht in die Reihe bekommen will oder kann.
Fakt ist nämlich, dass ich von der Telekom T-Home Entertain mit 16 MBit/s bekommen könnte, lt. T-Punkt-Mitarbeiter.
 

mr-wichtig

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warum nicht, kündigen geht ja immer- nur der Zeitpunkt ist halt fix.
1&1 hat hierfür unter http://vertrag.1und1.de eine Möglichkeit geschaffen, dies online zu erledigen (bei der Gelegenheit fragen die dann auch gleich nach den Gründen).

Bei mir hat es da keine Probleme gegeben ich war bisher mit den Leistungen von 1&1 immer zufrieden- gekündigt habe ich nur, weil es wohl nicht möglich war, wieder eine Inklusiv-Domain bei Verlängerung / Umstellung auf Komplett reinzunehmen (habe z.Z. keine Domain mehr dort).

Wahrscheinlich werde ich bei Fälligkeit der Kündigung gleich wieder bei 1&1 anmelden. Der Preis und die Leistungen (zumindest bei mir) waren bisher ok.
 

djsam

Neuer User
Mitglied seit
27 Apr 2005
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
puh, hatte mich schon erschrocken...:)
 

RiverSource

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2008
Beiträge
690
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Fakt ist nämlich, dass ich von der Telekom T-Home Entertain mit 16 MBit/s bekommen könnte, lt. T-Punkt-Mitarbeiter.
Hast du das schriftlich? Nur um dich vor einer weiteren Enttäuschung zu bewahren, denn die T-Com macht eben keine belastbaren Aussagen zur Bandbreite vor einer Beauftragung:
Die Verfügbarkeitsprüfung bietet eine unverbindliche Prüfung Ihres Anschlusses. Erst bei der konkreten Bestellung und anschließenden Realisierung kann eine verbindliche Netzprüfung durchgeführt werden.
Und mehr können sie im T-Punkt oder an der Hotline auch nicht machen. Diesbezüglich gabs einige böse Überraschungen in letzter Zeit hier im Forum.
 

mr-wichtig

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ist bei Komplett keine Domain mehr inklusive???

Lisa
Wie schon beschrieben - doch !

Zur Erklärung: ich hatte einmal, neben der Inklusiv-Domain eine weitere Domain. Eine der Domains habe ich nach einiger Zeit gekündigt (das war die Inklusiv). Leider wurde die 2. Domain weiter als Zusatzdomain geführt. Nun wollte ich aber gerne die verbliebene Domain als Inklsuiv-Domain geführt haben. Das ging nicht, trotz meines Angebotes, die Kosten für die Domain bis zum Vertragsende auf ein mal zu zahlen. Darauf hin habe ich auch die Zusatzdomain per KK zu einem anderen Provider gelegt. Das mit der neuen Inklusiv-Domain scheint nur zu gehen, in dem man den bestehenden Vertrag zum Ende der Laufzeit kündigt und danach wieder alles neu macht.
Wie schon gesagt - ich bin mit 1&1 bisher sehr zufrieden und denke, dass ich, wenn die Kündigung wirksam geworden ist wieder zu 1&1 gehen werde - blöd nur, dieser Aufwand :(
 

HugoH

Mitglied
Mitglied seit
20 Nov 2005
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hast du das schriftlich? Nur um dich vor einer weiteren Enttäuschung zu bewahren, denn die T-Com macht eben keine belastbaren Aussagen zur Bandbreite vor einer Beauftragung...
Schriftlich nicht, aber T-Home Entertain funktioniert mit nur 6 MBit/s nicht, wegen der Fernsehbandbreite.
Und wenn mir so ein Tarif angeboten wird, muss ADSL2+ bei mir möglich sein, was 1&1 hardnäckig dementiert.
 

lolinger

Mitglied
Mitglied seit
2 Sep 2007
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn du bei QSC oder Telefonica geschalten bist, kann es sein dass die einfach im Moment keine ADSL2+ Port mehr frei haben oder du schon auf ADSL2+ bist mit 6 mbit/s, denn es kann schon sein dass n anderer Carrier n gutes Stück weiter weg is als der nächstbeste T-Home outdoor-DSLAM.
 

HugoH

Mitglied
Mitglied seit
20 Nov 2005
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nein, ich hänge seit Jahren an einem Telekom DSLAM von Texas Instruments und der kann nun mal nur max. 6 MBit/s, das ist ja das Streitthema.
Meine Cousine, welche auch bei mir in der Nähe wohnt, hat seit April 1&1 Komplett 16.000 und sogar bis jetzt nur 3 MBit bekommen, wobei im DSL-Spectrum der Fritzbox auch 2 starke Störer angezeigt werden, was bei mir nicht ist.
Sie wartet aber auch immer noch auf die Komplettschaltung, hat also noch die Option R.
 

lolinger

Mitglied
Mitglied seit
2 Sep 2007
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ja, da wirst du kaum was machen können. Die haben momentan einfach keine ADSL2+ Port mehr und außerdem... es gibt wichtigeres wie DSL16000, sei froh dass du wenigstens DSL6000 hast, da würden sich andere schon die Finger abschlecken.
 

HugoH

Mitglied
Mitglied seit
20 Nov 2005
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jeder wie er es braucht, Einigen reichen schon 2 MBit/s und mir geht es auch nicht direkt um die Downloadbandbreite, obwohl etwas mehr natürlich schön wären, sondern um die Uploadbandbreite, welche mit 512 kBit/s zu gering ist.
Aber mehr Upload geht wieder nur mit ADSL2+.
 

RiverSource

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2008
Beiträge
690
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Schriftlich nicht, aber T-Home Entertain funktioniert mit nur 6 MBit/s nicht, wegen der Fernsehbandbreite.
Einem Freund wurde auch T-Home Entertain angeboten. Er hat DSL 384. :shock:

Du spielst ein riskantes Spiel. Ich würde es nicht drauf ankommen lassen.
 

HugoH

Mitglied
Mitglied seit
20 Nov 2005
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Einem Freund wurde auch T-Home Entertain angeboten. Er hat DSL 384. :shock:
Das kann ich mir aber nicht vorstellen, weil mit 384 kBit/s ist der Vertragsbestand nicht gegeben und der Vertrag damit ungültig.
Ich spekuliere ja sowieso auf VDSL und da sieht es ja besser aus, weil die Leitung garantiert umgeklemmt wird.
 

Friedhelm

Mitglied
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
605
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Anbei: Ein Screenshot aus der T-Com Verfügbarkeitsprüfung.
Folgende Produkte sind für sie erhältlich:
Fernsehen mit Entertain
... bei 384 kBit/s verfügbarer Bandbreite. :-Ö
 

Anhänge

Soleil.E

Neuer User
Mitglied seit
28 Mai 2007
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Naja - aber auf der Grafik steht nur rechts etwas drunter - DSL 1000.

Bei mir z.B. steht rechts mit DSL 16000 - und links mit DSL 16plus, und mit VDSL25.
 

Friedhelm

Mitglied
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
605
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

im T-Punkt haben sie ihm gesagt, wenn Entertain aufgeführt wird, dann sei es auch verfügbar. Ansonsten würde der Punkt gar nicht auftauchen in der Übersicht.

Ich denke, HugoH sollte einfach vorsichtig sein. DSL16000 werden oft versprochen - aber deutlich seltener geliefert.
 

HugoH

Mitglied
Mitglied seit
20 Nov 2005
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Friedhelm:

Bei Dir stehen unter Fernsehen mit Entertain keine Geschwindigkeitswerte, bei mir schon, siehe Anhang.
Unter Telefonie & Internet steht bei mir zwar DSL 6000 (mit bis zu 3072 kBit/s), ich habe aber echte 6016 MBit/s und unter Entertain wird mir DSL 16Plus und VDSL angeboten.
Es sind zwar wieder die berühmten Worte "mit bis zu" zu sehen, aber ich denke VDSL wird schon mehr als 6 MBit/s bringen.
 

Anhänge

Smithy

Mitglied
Mitglied seit
22 Apr 2008
Beiträge
716
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
@Hugo

Bei dir ist kein 16.000 Verfügbar. Das was auf dem Screenshot steht (rechts) gilt. Links ist DSL 16.000 über VDSL realisiert (neu bei der T-Com). Die VDSL-Leitungen kann 1und1 aber nicht anbieten. Deshalb wird es bei 6000 bleiben. Du scheinst glück zu haben 6000 zu bekommen, denn eigentlich ja nur 3000 mit Fallback.


Gruß
Smithy
 

HugoH

Mitglied
Mitglied seit
20 Nov 2005
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tja, so ganz genau wird Einem das nie gesagt.
Wenn ich sichere 16 MBit/s über einen Outdoor-DSLAM bekomme, O.k. :).
VDSL ist mir aber sowieso lieber, und die 10 ¤ mehr im Monat auch Wert.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,912
Beiträge
2,028,111
Mitglieder
351,067
Neuestes Mitglied
duakt