Vertragskündigung

zeeschplitz

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2004
Beiträge
179
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
leider habe ich bei Strato im eingeloggten Bereich zwar beliebige Möglichkeiten gefunden, einen bestehenden Vertrag um weitere nutzlose Leistungen zu erweitern, nicht aber um zu kündigen. In den AGB liest man dazu dann, daß zur Kündigung ein formlose Fax genügt. Alleine finde ich aber auf der gesamten Seite einschliesslich Impressum mit Telefon-Sex Nummer keine Fax Nummer angegeben. Die in meiner Auftragsbestätigung von 2002 anbgegebene Faxnummer geht nicht mehr, da Strato zwischenzeitlich gar nicht mehr in der Carnotstrasse ist. Es scheint als ob die Verkaufstrategen damit einer Kündigung vorbeugen wollen ? Oder ist das eher eine Sache für einen Rechtsanwalt ?
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

Newbie0815

Mitglied
Mitglied seit
29 Jul 2006
Beiträge
279
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kündigen würde ich per Einschreiben mit Rückschein. Evtl. Fax zusätzlich. Die nötigen Adressen rückt der Support mit Sicherheit heraus wenn man freundlich und beständig darum bittet.

Nen Anwalt würde ich erst einschalten wenn die andere Seite mit Vertragsjuristendeutsch die Kündigung verweigert.
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

Newbie0815

Mitglied
Mitglied seit
29 Jul 2006
Beiträge
279
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
.. Habe noch etwas vergessen: ich habe bei Strato mal einen "downgrade" eines Hosting Vertrages durchgeführt.. das ging problemlos per E-Mail aus dem Kundencenter.

Wenn du also noch Zeit hast (1 Monat zu Vertragsende (Link von Wichard) finde ich wirklich OK) würde ich erstmal den Weg über die E-Mail probieren.
 

zeeschplitz

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2004
Beiträge
179
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
der Link von Wichard verweist auf

1) online Funktion zum Kündigen (mit der Einschränkung sofern vorhanden)

2) Fax

Da schon mal offensichtlich absichtlich keine 1) angeboten wird, ist auch die Fax Nummer 2) so gut versteckt, dass es mir als vorsätzlich bis unseriös erscheint. Die Fax-Nummer für Kündigungen wo ich aus älterem Schriftverekehr jetzt rausgefunden habe lautet:

030 88 615 - 111

Zumindest schickt diese Nummer auf ein Fax die Kennung "Strato" zurück. Wieso das auf der Webseite nicht zu finden ist, kann eigentlich nur den meisterlichen Vertriebsleistungen der Strato Leute zu verdanken sein.
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Also bei mir steht die Faxnummer (aber eine Andere als von Dir angegeben!) direkt oben drin in dem Formular, was Du auf dem in der von mir verlinkten FAQ beschriebenen Weg eigentlich kaum verfehlen kannst...

Eine Einschränkung "sofern vorhanden" finde ich in dem von mir geposteten Link nicht, dafür allerdings ohne Probleme den (alternativen Kündigungs-)Weg ins Mail-Center (wie in der FAQ beschrieben). Insgesamt also IMHO keine Verschwörung gegen Dich, auch keine "meisterlichen Vertriebsleistungen" von Strato, allenfalls "meisterliche Suchleistungen" Deinerseits...


Gruß,
Wichard
 

Anhänge

  • STRATO_Vertragsbeendigung.pdf
    361.4 KB · Aufrufe: 4

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Meine Erfahrung mit Strato und Fax ist zwar schon einige Jahre her, aber damals war häufig die Aussage, daß Faxe gar nicht nicht angekommen seien.
Interessanterweise war auch ein Fax "nicht angekommen", auf das jemand anders von Strato bereits geantwortet hatte. Mein Eindruck damals war, daß die das Faxgerät direkt gegenüber vom Papierkorb stehen hatten, und nur die Faxe gelesen haben, die nicht mehr hinein gepaßt haben.
 

chrisrohde

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mein DSL-Vertrag bei Strato mit VOIP-Nummer wurde erst an Freenet weitergereicht und dann an 1&1 weitergereicht. Bist Du sicher dass Du noch bei Strato bist und nicht Kunde von 1&1 ?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via