.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Verwendung mehrerer SmartNodes

Dieses Thema im Forum "Patton Inalp" wurde erstellt von VOIPdani, 28 Sep. 2006.

  1. VOIPdani

    VOIPdani Mitglied

    Registriert seit:
    8 Aug. 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bei mir wird die Anforderung weitere analoge Endgeräte über das SmartNode anzubinden nicht mehr lange auf sich warten lassen. Daher wollte ich mal bei euch Rückfragen, wie ihr das so löst...

    Folgendes Szenario:
    1 x Smartnode 2400 mit 12 ISDN-Ports und 4 analogen Ports
    An den ISDN-Ports sind die Telekom-Amtsleitungen angebunden und an den analogen Ports die analogen Endgeräte (Fax, Modem, etc.).

    1 x Smartnode 2400 mit x analogen Ports
    Hier sind weitere analoge Endgeräte angebunden.

    Wie kann ich nun diese weiteren analoge Endgeräte ins System einbinden?

    Das Problem das hier nun besteht ist folgendes: Die Amtsleitungen hängen am Gateway1 und die analogen Endgeräte am Gateway2. Wie kann ich nun einen eingehenden Call (zb. auf die DW 9011) am Gateway1 auf Gateway2 (wo das anzuwählende Endgerät hängt) umleiten?

    Gibt es die Möglichkeit eine Art "ISDN-Bridge" zwischen 2 SmartNodes zu erstellen?

    Bin für jeden Hinweis dankbar, lg Dani
     
  2. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Hi Dani,

    du hast doch den Asterisk als Bridge! Ich denke mal beide Geräte sind dort auch registriert, oder? Fax und Modemverbindungen funktionieren auch, allerdings mit etwas geringerem Datendurchsatz bei G.711.

    Mfg Guard-X
     
  3. VOIPdani

    VOIPdani Mitglied

    Registriert seit:
    8 Aug. 2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Guard-X,

    Danke für deine Antwort, ich werde deinen Vorschlag mal austesten.

    Hast du sowas in der Art im Einsatz? Gibts was worauf ich achten muss?

    lg Dani
     
  4. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Ja, habe ich an mehreren Standorten in der gleichen Konstellation im Einsatz. Wenn du nur analoge Endgeräte anschliessen möchtest, würde ich aber SN411x empfehlen. Da ist das Preis/Leitungsverhältnis günstiger...

    mfg Gaurd-X