.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Via SPA 3102 hängt nicht auf

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Mansaylon, 14 Dez. 2011.

  1. Mansaylon

    Mansaylon Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo Zusammen

    Ich betreibe einen aktuellen Asterisk 1.8er und verwende zur Verbindung in das analoge Festnetz einen Linksys SPA 3102.

    Anrufe nach draussen gehe problemlos.
    Kommt ein Anruf rein habe ich folgendes Phänomen:

    1) Hängt der Anrufer ab, bevor man den Anruf entgegen nimmt, läutet es an den Telefonen weiter. Nimmt man dann ab, hört man ein 'tut tut tut tut....'. Nimmt man nicht ab, übernimmt der Telefonbeantworter (also VoiceMail) und man hat eine neue Nachricht von 60 Sek (max. Msg Länge) mit dem selben Inhalt 'tut tut tut tut....'.

    2) Kommt der Anrufer auf den Telefonbeantworter und hinerlässt eine Nachricht, von sagen wir mal 20 Sek., wird der Rest der Nachrichtdauer von 40 Sek. mit 'tut tut tut tut....' gefüllt.

    Mit anderen Worten, erkennt Asterisk nicht, wenn die Gegenstelle aufgelegt hat.
    Bin mir nicht ganz sicher, ob dies an der Konfiguration von Asterisk hängt, oder vom SPA 3102.
    Der oben genannte Punkt 2) ist jedoch auch auf einem anderen System vorhanden, wo ich die Verbindung mit einem Patton in ein ISDN Netz mache.

    Darum frage ich mich, kann man Asterisk beibringen, wenn es das 'tut tut tut tut....' bekommt, dass er nach 3 x beispielsweise aufhängt ?!?
     
  2. Mansaylon

    Mansaylon Neuer User

    Registriert seit:
    7 Mai 2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Zürich
    Bin ein wenig erstaunt, dass dieses Phänomen nicht weiter bekannt ist, bzw. dass nur ich das haben soll.
    Hat denn niemand sonst ein SPA 3102 als Gateway in das Analogfestnetz in Betrieb? Wenn doch.... läuft da alles problemlos? Und dann würde sich natürlich die Frage stellen, wie wurde dies denn konfiguriert?
    Ich habe mich durch den Dschungel der Infos gegooglet, um das SPA mit dem Asterisk zu verbinden. Mehr oder weniger wurden immer die selben Angaben dazu gemacht, nach welchen ich mich gerichtet habe.