video call invite fails

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
habe 2 sipgate Basic accounts und 2 Grandstream GXV3380.
Video-Anrufe funktionieren nicht. Es werden auch bei Video-Anruf nur Audio Verbindungen hergestellt.
Wenn ich bei aktiver Audio-Verbindung Video-Ein anwähle erhalte ich die Fehlermeldung: "Video Invite fails" oder ähnlich.
Muss ich für video-Telefonate bei Sipgate noch etwas einstellen?

Außerdem wird in den Account-Einstellungen "kostenpflichtige Anrufe sperren" immer wieder zurück gesetzt.

Kennt jemand das Verhalten und kann helfen?

--
Dirk
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,617
Punkte für Reaktionen
232
Punkte
63
Ne, einstellen musst Du nix. Entweder es geht oder etwas ist krumm. Ich habe hier einen sipgate basic mit dem Feature „Weiterer Anschluss“. Ich kann zwischen den „Telefonen“ Video-telefonieren. Sipgate reicht SDP fast unverändert durch. Daher geht hier VP9, VP8 und H.264.
  1. Wie rufst Du den anderen Account an, mittels SIP-ID oder Rufnummer?
  2. Wir müssen mittels Paket-Mitschnitt schauen, was passiert: Welchen Router bzw. WLAN-Access-Point nutzt Du oder hast Du einen konfigurierbaren Switch?
  3. Warum ausgerechnet sipgate? Hast Du schon einen anderen Anbieter probiert?
In den Account-Einstellungen [wird] „Alle kostenpflichtige Anrufe sperren“ immer wieder zurück gesetzt.
Meinst Du sipgate basic Web-Oberfläche → Login → (Einstellungen) Mein Account → Gesperrte Anrufziele → (Taste) ändern?

Neuer, extra Thread dafür anlegen (hier in diesem Thread geht das unter) und parallel dazu sipgates Produkt-Unterstützung darüber informieren.
Dort dann auch nennen, in welchen Zeitabständen Du schaust und versuche aufzuzählen, was Du dazwischen gemacht hat.

Was mir auffällt: Die Status-Anzeige verdreht sich, also „Alle kostenpflichtigen Anrufziele sperren“ steht bei einem erneuten Besuch der Webseite nicht am Ende als dritte Position sondern in der Mitte als zweite Position. Wenn ich die Taste „ändern“ drücke, ist dann alles wieder richtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
2,617
Punkte für Reaktionen
232
Punkte
63
Jetzt habe ich auch das Szenario „über die Konto-Grenzen hinweg“ – zwei verschiedene Kontos untereinander – getestet:
Auch dann geht SIP-Video. Aber, aber, aktuell erzeugt Sipgate bei SIP-ID-Calling kaputte† SIP/SDP-Nachrichten. Viele SIP-User-Agents kommen damit nicht zurecht. Ob das Dein Grandstream verkraftet, kann ich hier mangels Endgerät nicht testen. Und, aber, aber, wählt man statt der SIP-ID die Rufnummer, dann leitet Sipgate das SDP nicht durch. Deswegen geht unter anderem SIP-Video verloren.

Folglich geht SIP-Video nur dann, wenn Du
A) nicht die Rufnummer sondern die Sipgate SIP-ID anrufst​
oder​
B) das andere Grandstream im Heimnetz direkt anrufst (sip:192…)​
oder​
C) Du Dich bei einem reinen SIP-Proxy-Anbieter anmeldest …
† sipgate Ticket# 905927 wurde geschlossen, weil Sipgate angeblich Anrufe über die SIP-ID nicht unterstützt. Wenn Du Dich beschweren willst, nenne jene Ticket-ID. Folglich bleibt Dir offiziell nur Alternative B und C.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
237,945
Beiträge
2,103,424
Mitglieder
360,461
Neuestes Mitglied
hamaall

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via