VISDN: Module entladen/Restart

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
425
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Weiß jemand, wie man die visdn-Module reloaden kann?

Da visdn doch ab und zu mal abschmiert ist es erforderlich, die Module komplett zu entladen und neu zu laden. Ein einfacher Asterisk-Rstart reicht nicht aus.

Nur leider hängt sich mein PC irgendwo beim Entladen der ganzen visdn-Module auf. Gibt's da einen Trick?


EDIT:

rmmod hängt sich beim Entfernen des Moduls visdn_netdev auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

cibi

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2005
Beiträge
561
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Fux schrieb:
rmmod hängt sich beim Entfernen des Moduls visdn_netdev auf.
So mache ich es (SuSE 10, Asterisk 1.2.4, nur eine HFC Karte im NT Modus)
- asterisk stopen
- asterisk module entladen:
Code:
rmmod visdn-hfc-usb
rmmod visdn-hfc-pci
rmmod visdn-hfc-4s
rmmod visdn_hfc_e1
rmmod visdn-ec
rmmod visdn-timer-system
rmmod visdn-ppp
rmmod visdn-streamport
rmmod visdn-netdev
rmmod visdn_softcxc
rmmod visdn_core
dann wieder visdn_configurator *) ausführen
und asterisk wieder starten.


*) Ich habe in dem Skript die bei mir unnötigen module auskommentiert, dürfte zwar nicht wirklich probleme machen, aber sicher ist sicher...
Code:
modprobe visdn-netdev
modprobe visdn-streamport
modprobe visdn-ppp
modprobe visdn-timer-system
modprobe visdn-ec
# modprobe visdn-hfc-4s
modprobe visdn-hfc-pci
# modprobe visdn-hfc-usb
# modprobe visdn-hfc-e1
Noch was: ich lasse visdn nicht 24h/7d laufen (weswegen das Problem mit dem entladen auch erst nach einer Weile vorkommen kann)
Noch was II: Ich führe das rmmod skript auch immer vor dem ersten Aufruf von visdn_configurator nach dem Booten auf, das SuSE ide visdn Module immer lädt (ebenfalls zur Sicherheit ;)
 

Fux

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2004
Beiträge
425
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Oh Mann, daß visdn_configurator ein Script ist habe ich nicht gesehen. Das hat sich geklärt.

Auch des Entladen der Module funzt jetzt. Möglicherweise lag das daran, daß cih als erstes immer das Modul lapd entfernet habe. Ich hab keine Ahnung, was lapd macht aber es schien mir, daß es vor visdn nicht da war.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,366
Beiträge
2,045,537
Mitglieder
354,020
Neuestes Mitglied
danies