VNC Client auf FB?

pfaeffchen

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

mal ne Frage ....

Ich habe den Fernzugriff für die FB eingestellt und kann diesen auch nutzen. Jetzt wollte ich auf meinen Heimrechner mit VNC zugreifen. Dies funktioniert grundsätzlich, allerdings nicht aus dem Firmennetzwerk. Den Proxy zu umgehen ist ja nicht ohne weiteres möglich uns sollte auch unterlassen werden. Daher meine Idee bzw. Frage:

Gibt es die Möglichkeit einen VNC Client auf der FB zu installieren? Damit könnte man ja dann alle PC steuern und müsste auf dem eigentlichen Client keine Software installieren bzw. könnte dort alles über den Browser steuern.

Klar was ist meine?

Im Forum konnte ich zwar einiges zum Thema Remote finden, allerdings nichts dazu.

Danke!
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
VNC stellt Dir selbst einen Webserver zur Verfügung, mit dem Du mit einem normalen Browser auf den Desktop eines entfernten Rechners zugreifen kannst. Das Problem ist nur, daß dieses auf Ports läuft, auf Die Du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht aus einem Firmennetz drauf zugreifen kannst. Das läuft per Java ab und hat leider nur eine Farbtiefe von 256 Farben. Zur Not kann man damit aber arbeiten.

Bei VNC kann Dir die FritzBox selbst eher wenig helfen.

Gruß Telefonmännchen
 

ichego1

Mitglied
Mitglied seit
19 Dez 2005
Beiträge
707
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ja nehme teamviewer

www.teamviewer.com

und du bist glücklich

das zeugs brauchst du nicht im system installieren

z.b
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,834
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
48
Hallo,
in der Fritz Box VPN aktivieren.
Dann kannst Du den VNC-Server auf Deinem Heimrechner wie im eigenen Netz steuern.
 

pfaeffchen

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke an alle ...

genau das mit Firewall, Port ist das Problem ... Auch VPN hilft da nichts, da ich mit dem Firmenrechner kein VPN aufbauen/nutzen kann ...

Das mit Teamviewer funktioniert allerdings ... Sehr genial ... danke! :)

Hab meine Idee mal als Vorschlag an AVM geschickt ... vielleicht bauen die mal nen Client ein :)

We will see ...

Danke an alle!
 

duffy6

Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2007
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Doch, das sollte gehen.

SSH Tunnel mit Port 443 (HTTPS) - der ist bestimmt offen.

Das ganze dann an eine Dyndns Adresse und Portweiterleitung in der Box von 443 auf Deine Rechner IP zuhause.

Läuft bei mir astrein!


Gruß,
duffy6
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,743
Beiträge
2,037,834
Mitglieder
352,660
Neuestes Mitglied
TheDude12