.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

vnc-server ohne passwort starten ?

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von Gerhard_B, 2 Feb. 2009.

  1. Gerhard_B

    Gerhard_B SOT-Team

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW, Meerbusch
    kann man den vnc-server ohne passwort starten ?
    ich wollte mal versuchen via vnc vom handy aus auf die box zuzugreifen, da der vnc-client jedoch keine möglichkeit bietet ein passwort zu übermitteln, müßte ich den server ohne passwort starten, aber wie ?
     
  2. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    4,739
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo Gerhard_B,

    mir ist eigentlich kein VNC-Client bekannt, bei dem man kein Passwort einstellen könnte. :noidea:
    Welchen Client verwendest du denn auf deinem Handy?

    Joe
     
  3. Gerhard_B

    Gerhard_B SOT-Team

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW, Meerbusch
    ich hab den vnc-viewer von hier und da habe ich nichts gesehen wo ich das passwort eingeben kann.
     
  4. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    4,739
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo Gerhard_B,

    mit einem Link auf ein Forum kann hier leider niemand etwas anfangen. :noidea:

    Also nochmal:
    Welche Version von welchem VNC-Viewer verwendest du?

    Joe
    P.S.: Reparier doch bitte mal deine Tastatur! Die Shift-Tasten scheinen nur bei der Eingabe von Fragezeichen zu funktionieren. :mad:
     
  5. Gerhard_B

    Gerhard_B SOT-Team

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW, Meerbusch
    nein, die großen buchstaben sind alle ;)

    da steht nur :
    hier kannst du mal alle einstellmöglichkeiten sehen, wenn du weiter nach unten scrollst! da ist nichts mit passwort einstellen !
     
  6. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    4,739
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    @Gerhard_B:
    Dann musst du leider darauf hoffen, dass jemand anderes eine Antwort auf deine Frage findet.

    @Moderator:
    Wenn das keine Verwarnung wert ist.... :noidea:

    Joe
     
  7. Gerhard_B

    Gerhard_B SOT-Team

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW, Meerbusch
    #7 Gerhard_B, 5 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 25 Feb. 2009
    es ist vollbracht ...

    durch diese aussage wurde mein ehrgeiz geweckt ...

    mal kurz zusammengefasst, liegt das problem darin begründet, daß es für mein telefon (nokia e90) keinen richtig funktionierenden vnc-clienten gibt. der, den ich gefunden hatte, bot aber nicht die möglichkeit ein passwort beim verbinden zu übergeben. für ein anders programm hingegen, was das passwort zu kurz. aber dafür ist in der sot dokumentation ein tool angeführt, mit dem man ein neues passwort generieren kann.
    lange rede kurzer sinn, ich bin auf eine java-anwendung namens vnc+ ausgewichen. sicherlich gibt es da auch noch andere, aber was soll ich sagen...
    ... es geht !

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  8. peefunk76

    peefunk76 Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es geht scheinbar auch ohne passwort, mit folgendem eintrag in SOT.ini :

    SecurityTypes=None

    (statt VncAuth)

    ;)

    ist sicher nicht unbedingt zu empfehlen, je nach router/firewall einstellung...
    wenn man port 5900 nicht auf die box weiterleitet sollte es aber kein problem sein.

    ich hatte ein ähnliches problem wie Gerhard, benutze allerdings keinen VNC client direkt auf meinem handy, wär cool wenn es das könnte, ist aber nur ein Ericsson K510 :oops: ... bin kein handyfanatiker - bluetooth war mir damals das einzig wichtige argument.

    ich starte per bluetooth hid & hotkey (xbindkeys) einen VNC client auf einem linux server (Mythbuntu intrepid) im vollbildmodus. so kann ich das handy als maus für die box benutzen. ist etwas gewöhnungsbedürftig da es je nach räumlichen abstand zum server doch ganz schöne verzögerungen geben kann, bis es logischerweise irgendwann gar nicht mehr geht. bei mir ca. 3m und noch durch einen kühlschrank und eine wand hindurch (server steht da wo er am wenigsten stört, unter der spüle)... bis zum sofa reicht das signal noch. für die paar funktionen für die ich es benutze (z.b. internet-explorer schliessen...) absolut ausreichend.

    das ganze bringt natürlich nicht so viel wenn man trotzdem noch das "lean back environment" verlassen und zum server laufen muss um ein passwort einzugeben. ich hatte zuvor versucht das passwort auf verschiedene weise direkt zu übergeben, per .vnc datei, password file, auch per schlüsselbund, das hat aber alles nicht so toll funktioniert. ohne passwort läuft es bei mir 1A auch mit minimalen clients wie xvncviewer.


    spread love! :grin: