.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Vodafone DSL (ISDN) mit FritzBox 7170 / 3170

Dieses Thema im Forum "Vodafone VoIP (ehemals Arcor)" wurde erstellt von sputnik2000, 10 Jan. 2009.

  1. sputnik2000

    sputnik2000 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo miteinander,

    nach einigen Suchen in diversen Foren und Anfragen beim Vodafone Service möchte ich nun euch um Unterstützung bitten.

    Zur Ausgangssituation..
    Ich habe seit April 2008 einen Vodafone DSL All-Inclusive-Paket 6000, welcher laut Vodafone Service auf ISDN basiert. Mein Zugang (Internet+Telefon) ist über eine Vodafone Starterbox sowie das Vodafone W-LAN Modem 200 (Zyxel Prestige 660HW-T7) realisiert und funktioniert so leidlich...

    Aus verschiedenen Gründen wie USB Anschluß, Kopplung zweier WLAN Boxen zur Netzerweiterung, Fax, etc. habe ich mich entschlossen, zwei FritzBoxen zu verwenden (7170 und 3170). Die FritzBox 7170 ist eine ehemalige 1und1 (1&1) Box, deren Branding ich entfernt habe (The Construct). Die FritzBox 3170 ist eine orginale AVM Box.

    Zunächst habe ich versucht, die FritzBox 7170 komplett für Internet und Telefon zu verwenden, indem ich das Y Kabel der FritzBox mit dem Dsl Anschluß sowie einer ISDN Buchse der StarterBox verbunden habe. Mit meinem Handy konnte ich ohne Probleme ein an der FritzBox angschlossenes Telefon anrufen, auch die DSL Leitung war laut FritzBox okay. Nach Eingabe der Zugangsdaten ("anderer Anbieter" + Benutzername ohne Prefix + Passwort) wurde ich jedoch stets auf eine Vodafon / Acor Fehlerseite (Fehler 691 - Benutzername / Passwort falsch) umgeleitet. Als Zusatz-Info stand, das ich vor meinen Benutzername "vodafone/" voranstellen sollte. Gesagt, getan, nun bekam ich wiederum den Fehler (Fehler 691 - Benutzername / Passwort falsch), dass ich kein Prefix verwenden darf.

    Auf den Verdacht, dass die FritzBox als ehemalige 1und1 Box Probleme macht, habe ich das selbe mit der FritzBox 3170 versucht - mit dem gleichen Ergebnis...

    Die Vodafone Hotline 0800 1721212 wollte mir nicht weiterhelfen, sondern verwies mich an eine 0900 1111109 für schlappe 1.41¤/min :twisted: ...

    Hat jemand von euch eine Idee?

    Danke!
     
  2. tobse

    tobse Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Meine 7170 am Vodafone-Anschluss funktioniert mit den folgenden Einstellungen prächtig:

    "anderer Anbieter" + Benutzername in der Form "vk1234567" (also ohne Prefix)
     
  3. sputnik2000

    sputnik2000 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist die Verkabelung identisch zu meiner beschriebenen? Mein Benutzername beginnt laut den zugesendeten Zugangsdaten mit "vf" + einer zehnstelligen Nummer, also in etwa "vf0123456789". Sollte ich "vk0123456789" benutzen?
     
  4. sputnik2000

    sputnik2000 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nochmals folgende Zugangsdaten erfolglos getestet...
    "vk0123456789" + Kennwort
    "vf0123456789" + Kennwort (zugesandte Daten)
    "ar0123456789" + Kennwort

    dann noch jeweils mit dem Prefixen...
    "vodafone/"
    "dsl.arcor/"

    alles ohne Erfolg... fast alles, denn seltsamer Weise kam bei
    "ar0123456789" + Kennwort
    einmalig bei der google-Anfrage auf ARCOR die Suchergebnisse, dannach gings weiter mit der Fehlerseite...
     
  5. sputnik2000

    sputnik2000 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe nochmals bei der kostenlosen Vodafone Hotline angerufen und eine kompentente und sehr nette Mitarbeiterin dran gehabt...

    Sie hat den Anschluß geprüft, er war okay und ich war sogar gerade mit der FritzBox online :confused:. Naja, sie hat mein Passwort zurück gesetzt und mich gebeten, alles auszuschalten und eine halbe Stunde zu warten. Kein Problem, ich mußte sowieso noch einkaufen... Und siehe da, jetzt geht alles OHNE Prefix oder sonst etwas, juhu!!! :rosen::rosen::rosen:

    Also, vielleicht war ja die MAC Adresse meiner Vodafon Box noch gespeichert oder sie haben gleich noch etwas frei geschaltet... egal! Das Passwort war es jedenfalls nicht, ich habe es ja auch an der Vodafone Box mehrmals neu eingegeben und bin mit dieser jedes Mal wieder Online gekommen...

    Danke für eure Unterstützung!
    Gruß!!!
     
  6. don juan

    don juan Neuer User

    Registriert seit:
    19 Jan. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo diese beiträge haben mir sehr geholfen....


    Das gleiche Problem hatte ich auch. Ich habe die Hotline angerufen. Sie sagten das sie mir mit fremder Hardware nicht helfen können. Verwiesen mich an die 0900er Nummer. Dort habe ich aber nicht angerufen. Komischerweise funktionierte die angeschlossene EasyBox ab dann nicht mehr. Als ich es dann eine halbestunde später nochmal mit der fremden Hardware probiert habe, funktionierte es mit dem Prefix: vodafone/"benutzername"
    :D

    Danke Don Juan
     
  7. ila123

    ila123 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke auch ich habe hier viel mit bekommen.

    habe einen easybox 802 und möchte gern mein fb7170 in betrieb nehmen.

    nun meine frage ist wie richte ich meine 3 ruf nummern von vodafone ein? als internet telefonie oder festnetz?

    wenn als internettelefonie mit welchen zugangsdaten?